Autor: M.A.N 2L4 Thema: LAck für 2L4  (Gelesen 782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline M.A.N 2L4

  • Beiträge: 2
    •  
LAck für 2L4
« am: 12.02.2019, 12:12:49 »
Hallo ich suche und suche und suche finde aber kein original lack für meinen MAN 2L4.Kann mir jemand sagen wie die hellblaue farbe heißt oder wo ich sie finde das mein schlepper wieder wie in seiner jugend strahlt? ich suche die im angehängten Bild ist nicht mein schlepper aber dafür die selbe farbe. Wäre sehr dankbar wenn mir jemand bescheid sagen kann :) Danke schon mal im Vorraus und LG Lukas :)
M.A.N kann :D

Offline Jacoby

  • *
  • Beiträge: 26
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #1 am: 12.02.2019, 14:16:29 »
Hallo Lukas, ich würde die Farbe nicht als hellblau bezeichnen. MAN Farben sind grün. Ich habe meine Farbe bei Oldtimer Jehle in 87755 Kirchhaslach gekauft. Der kann dir bestimmt anhand vom Baujahr die richtigen Farben liefern. Gruß Jacoby

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2191
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #2 am: 12.02.2019, 15:49:11 »
Hallo Lukas.
Ich nehme RAL 6000 Patinagrün.
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 513
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #3 am: 12.02.2019, 17:51:08 »
Hallo lukas, kann das evtl. sein dass du farbenblind bist? Oder war es nur ein verschreiben?
Die meisten rundhauber werden in Ral 6000 "patinagrün" lackiert. Wie bereits von alex ausgeführt.
Auch ich habe meine rundhauber in Ral 6000 pulverbeschichtet.
Die Eckhauber haben ein etwas dunkleres grün welches einige Händler als MAN grün bezeichnen und verkaufen.
dies schreibt Udo von der I G MAN-Boliden in Berlin-Brandenburg und grüßt alle im Forum

Offline M.A.N 2L4

  • Beiträge: 2
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #4 am: 12.02.2019, 21:27:56 »
okay danke ja ich bin noch nicht so lange bei man dafür aber sehr zufrieden mit den luxus schleppern vielen dank für die zahlreichen Antworten :) Gruß Lukas
M.A.N kann :D

Offline BulliBaer

  • *****
  • Beiträge: 1351
  • auch aus dem Odenwald
    • Rudis Homepage
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #5 am: 15.02.2019, 15:39:40 »
Hallo,

ich habe meinen 2L4 auch in RAL 6000 lackiert. Leider hatte ich diese Farbe nirgends finden können und sie mir mischen lassen. Ob dies der richtige Farbton ist, weiß ich nicht, habe mich aber darauf verlassen, dass die Farbe richtig gemischt wurde.

Gruß .. Rudi ..

LAck für 2L4 - 20160828_113629.jpg
wenn Du auf die Schnauze fällst, so ist das nur ein Grund aufzustehen.

alte Gefährten in meinem Besitz:
MAN 2L4 - Bj. 1961
Dethleffs Beduin WoWa - Bj. 1961
Solo Motorhacke Typ 505 / 12 Bj. ???
neueres Gefährt: Ford Kuga Platinum Allrad 150 PS Bj. 2016

Offline Dirk A45A

  • ***
  • Beiträge: 122
    •  
Re: LAck für 2L4
« Antwort #6 am: 15.02.2019, 21:24:27 »
Hallo Lukas,
im letzten Jahr hatte ich mal das MAN Archiv angeschrieben.
Herr Stibbe war sehr nett und gab mir folgende Antwort:

Ihre Anfrage hat uns erreicht. Was den Farbton der MAN Traktoren betrifft, können wir Ihnen folgende Antwort geben.
Das hellere Beige, was z.B. für die Lackierung der Felgen verwendet wurde war Hellelfenbein RAL 1015. Das MAN Grün hingegen wurde extra für MAN von der Firma Mipa gemischt. Der Originalfarbton von Mipa lautet LM0207. Diese Farbe sollte man auch heute noch im Internet kaufen können. Als Alternative dazu gibt es die Farbe Standox M0107. Beide sind so ähnlich wie RAL 6000 - als Näherungswert.

LAck für 2L4 - 061393B0-DFD6-495F-B259-0039F71C57AF.jpeg


Viele Grüße / Kind regards
Henning Stibbe
Leiter historisches Archiv

MAN Truck & Bus AG
Central Marketing & Brand
Marketing Communication SMC
Dieselstraße 11
85757 München-Karlsfeld
Deutschland
Tel.: 089 1580 3443
Henning.Stibbe@man.eu
www.man.eu

Gruß Dirk