Autor: 18ender Thema: Ursprung der Modellbezeichnungen  (Gelesen 946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 856
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Ursprung der Modellbezeichnungen
« am: 07.04.2020, 19:55:46 »
Passt hier die Modellbezeichnung B18A
Diese Tage verzeiht mir die Aufmunterung.

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 713
    •  
Re: Ursprung der Modellbezeichnungen
« Antwort #1 am: 07.04.2020, 20:04:00 »
Hallo,

ich glaub das passt nicht!

Bei dir müssen wir ganz unten anfangen......mit den Typenbezeichnungen! ;) ;) ;)

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 213
    •  
Re: Ursprung der Modellbezeichnungen
« Antwort #2 am: 08.04.2020, 06:35:31 »
AS 325 A,
Das 2. Model kenn ich nicht.

Offline Tom AS542A

  • ***
  • Beiträge: 108
    •  
Re: Ursprung der Modellbezeichnungen
« Antwort #3 am: 08.04.2020, 10:26:35 »
AS 325 A,
Das 2. Model kenn ich nicht.

 ;D ;D
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 335
    • MAN-nord
    •  
Re: Ursprung der Modellbezeichnungen
« Antwort #4 am: 08.04.2020, 12:52:10 »
Hallo, das Model ist Beate, 18J, Anfängerin.
 und das andere Model ist MAN

Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 213
    •  
Re: Ursprung der Modellbezeichnungen
« Antwort #5 am: 08.04.2020, 13:20:40 »
Vorderreifen sind aber komisch abgelaufen ;)