Autor: Schmalspur-Tina Thema: Kombiinstrumente 4P1-4R3  (Gelesen 1038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Kombiinstrumente 4P1-4R3
« am: 27.01.2020, 12:18:17 »
Hallo,
besteht Interesse an den Kombiinstrumenten mit der Aufschrift Liebherr ?
Antworten bitte über eine private Mitteilung (PM)
Gruß Tina
« Letzte Änderung: 27.01.2020, 12:36:35 von Schmalspur-Tina »

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #1 am: 01.02.2020, 16:05:07 »
Hallo,
heute sind die letzten angekommen, falls noch Interesse besteht könnt ihr Euch ja melden.
In Kürze werden wir falls welche übrig bleiben sie  bei eBay oder einer anderen Plattform anbieten.

Gruß Tina

Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 534
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #2 am: 01.02.2020, 18:30:50 »
Stehen doch schon lange bei Fcebook zum Verkauf!
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #3 am: 01.02.2020, 19:51:08 »
Hallo "manboliden",

das stimmt nicht ganz !!!
In der MAN Schlepperfreunde Gruppe haben wir sie zwar zeitgleich auch angeboten aber wo ist das Problem ?
Dürfen wir das nicht ?
Mein Mann sagte schon öfter das Du immer am meckern bist und dafür bekannt bist ! Ich wollte das nicht glauben aber nun
hat sich das ja bestätigt. Lies dir doch bitte bevor Du etwas kommentierst in Zukunft besser alles zweimal durch.
Bei Facebook sucht mein Mann auch  danach ! Darf er das auch nicht ?
Und dort bekamen wir Sie auch angeboten
es tut uns sehr leid das Du nicht darauf gekommen bist dort danach zu fragen.
Wir haben Dir ja auch gestern schon auf Deine Anfrage geschrieben das Du ein Angebot machen sollst, das war Dir ja auch nicht recht !

Gruß Tina
« Letzte Änderung: 01.02.2020, 20:28:56 von Schmalspur-Tina »

Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 534
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #4 am: 02.02.2020, 18:48:48 »
Hallo Tina,
die, die nicht mit Kritik umgehen können nennen es "meckern"!
 Wenn ich etwas verkaufen möchte, dann nenne ich meine Preisvorstellung . So ist es allgemein üblich!
Wenn aber etwas ohne Preis angeboten wird, stattdessen ein Preisvorschlag (Angebot) erwartet wird grenzt es für mich sehr an Unseriosität.
Du erwartest ja im Geschäft auch (nehm ich mal stark an) das dort die Preise angegeben werden.
Wenn man dann, als Interessent noch explizit nach einem Preis fragt, und  wieder nur die Antwort "mach mir ein Angebot" erhält. fragt sich wohl jeder was das soll.
Dennoch wünsche ich euch beiden viel Erfolg beim Verkauf der Artikel.

 
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #5 am: 02.02.2020, 20:14:11 »
Hallo an alle,

seit zwei Jahren sucht Jürgen intensiv überall nach diesen Kombiinstrumenten,
nun endlich wurden uns welche angeboten und der Verkäufer hat uns genau die gleiche Frage gestellt die wir denen die Interesse gezeigt haben auch gestellt haben: "Was sind Euch die Instrumente wert, ich habe mehrere davon" ?
Um dem Verkäufer und Euch hier auch die Möglichkeit zu geben einen Preis zu finden haben wir hier alle die uns angeschrieben haben die gleiche Frage gestellt.
Ein anderer Anbieter bietet schon seit einer Weile ein 12-24Volt Gerät bei eBay Kleinanzeigen für 500€ an und das wusste der der uns kontaktiert hat auch. Also fanden wir es gerecht hier zu fragen was jeder einzelne bereit ist auszugeben !
Wir wissen jetzt das das hier nicht gewünscht wird und respektieren das natürlich, deshalb werden wir die Restgeräte hier nicht mehr anbieten !
Von uns aus kann von den Moderatoren dieses Thema geschlossen werden und in Zukunft werden wir es so halten wie die meisten hier, das heißt wir werden uns auf heimliches mitlesen beschränken!
Allen denen wir mit einem Kombiinstrument helfen konnten danken wir für die unproblematischen Antworten oder Gespräche.
Jürgen hatte doch recht hier ist leider nicht mehr das Forum was es einmal war.
Blättert selber mal fünf sechs Jahre zurück und schaut Euch an welche Mitglieder das Forum damals fast täglich mit Leben gefüllt haben alle davon haben sich fast ganz zurück gezogen und die mit denen wir noch in Kontakt stehen sagen alle das gleiche:
Hier wird nur noch gemeckert oder man erhält gar keine Antwort mehr !!

Gruß Tina



Offline Tom AS542A

  • **
  • Beiträge: 80
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #6 am: 02.02.2020, 20:31:52 »

Hier wird nur noch gemeckert oder man erhält gar keine Antwort mehr !!

Gruß Tina

Hmmmm... so erfahre ich das gar nicht als relative Neukommer. Natürlich ändern die Dinge sich immer, ebenso der Zeit.
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 666
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #7 am: 02.02.2020, 22:18:00 »
Dieser letzte Satz im Beitrag 5 stimmt mich sehr nachdenklich.

Er nutzt niemandem, schon gar nicht denen, die seit Jahren hier nicht "meckern," sondern mit sach-und fachgerechten Antworten das Forum bereichern.

Ich werde versuchen, mir diesen Satz nicht anzunehmen.


Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline fenner200

  • ***
  • Beiträge: 126
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #8 am: 02.02.2020, 22:39:03 »
Guten Abend,

Ich kann das auch nicht bestätigen. Hier wird einem immer geholfen und man hilft selbst wo man kann.

Was die Preise angeht: Man kann ja ein Kombiinstrument für 500 Euro anbieten, allerdings finde ich das ganz schön happig. Das stammt aus den liebherr 901 Baggern und man findet auch mal eins ohne Schriftzug. Ich hatte für meins 30 Euro bezahlt. Ich finde man soll auch mal die Kirche im Dorf lassen mit den Preisen.

Grüße Christian

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #9 am: 02.02.2020, 23:52:10 »
Seht her, genau das meinte ich bis heute kam kein einziges Kommentar, aber jetzt geht die von Udo eröffnete Meckerschlacht los.

Unfassbar traurig, mir fehlen die Worte das uns jetzt wieder der schwarze Peter zu geschoben wird.

Die Anzeige bei eBay Kleinanzeigen mit dem 500€ Instrument ist nicht von uns !!!
Sie sollte als Beispiel dafür dienen was andere verlangen !!!
Bei großen Firmen ist es normal das wenn ein Artikel 50 Jahre eingelagert war dieser Artikel mit den Lagerkosten für diese
50 Jahre beaufschlagt wird !!!
Das ist der Hauptgrund für den mittlerweile hohen Preis. Unter 50€ für ein Instrument geht nur privat oder unter der Ladentheke !!! Wenn jemand so eine Quelle wusste ist es noch trauriger diese Quelle hier wo doch jeder immer jedem sofort hilft bis heute nicht genannt zu haben !!!
Aber das bestätigt auch nur wieder die Richtigkeit von dem letzten Satz  in unserer Antwort Nr.5 soviel noch dazu !!!
 

Das war hier mein allerletztes nochmal aktualisiertes Kommentar !
« Letzte Änderung: 03.02.2020, 05:33:43 von Schmalspur-Tina »

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 824
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #10 am: 03.02.2020, 08:42:34 »
Moin,

entspannt Euch.
Auch wenn wir vielen "Anderen" selbst aktiv nichts zu jedem Beitrag schreiben, freuen wir uns doch jedesmal über jeden Eintrag.
Ich öffne mehrmals am Tag unser Forum. (Ich bin sicher und vermutlich könnte man das hier auch irgendwo ablesen), das machen viele viele Nutzer ebenso.
Über alles freue ich mich.
Nur durch Beiträge halten wir das Forum am Laufen!
Kommentare muss man wegstecken können.
Zu meinem angebotenen 2k2 für 1000 Euro habe ich auch schon die dümmsten Anfragen bekommen - nicht aus unserem Forum, sondern bei Ebay Kleinanzeigen.

Das ist heute im Anonymen Internet so, man heißt KMnn oder Privat oder Lux88 was auch immer, hinterlässt nicht einmal mehr eine Telefonnummer, fragt aber nach bestes Preis.
Ich stecke das weg und wenn es mir mal zuviel wird - foppe ich den Gegenüber, indem ich ihm passend antworte...

Also locker bleiben - wir alle auch die wir nicht immer schreiben - lieben unser Forum und der Nutzen und die Freude sind um ein Vielfaches höher, als sich mal zu grämen.

Offline Ackerdiesel2+

  • *
  • Beiträge: 39
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #11 am: 03.02.2020, 10:13:59 »
Moin,

ich kann 18ender da nur zustimmen, im Zeitalter der Internet Anonymität erhält Mann/Frau manchmal einige unqualifizierte Kommentare und Rückmeldungen, die man aber nicht persönlich nehmen, bzw. kommentieren sollte.

Sicherlich wäre manchmal auch ein freundlicherer und sachlicherer Umgangston bei einigen Forumsmitgliedern angebracht, aber ich gehe mal davon aus, dass diese Kommentare auch nicht verletzend gemeint waren.

Auch bin auch ein eher lesender, wie schreibender Forumsteilnehmer, da ich aus noch fehlender Erfahrung nicht viel Produktives zu den meisten Sachthemen beitragen kann. Ich aber schon viele, für mich nützliche Informationen, für meine Traktor Restauration über das Forum erhalten und würde es daher sehr begrüßen, wenn auch weiterhin die „alten Hasen“ die Neulinge mit Rat und Tat unterstützen würden.

Kurz um Tina, nichts persönlich nehmen, die Sache und der gute Wille zählt !

Übrigens,…. die Nachfrage regelt den Preis ! Wenn jemand 500,00 Euro oder mehr für ein Instrument zahlen will,  .... bitte sehr, dann soll er es tun ! Ich persönlich zahle den Preis, den ich für gerechtfertigt halte !

Gruß Andreas

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 198
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #12 am: 03.02.2020, 11:20:59 »
Hallo liebe Leute,
Bleib in dir selbst glauben, anfang letztes Jahr hab
ich einige Traktoren verkauft.
Die Reaktionen, Auf- und Anmerkungen die ich damals
bekam auf meine Anzeigen waren auch nicht immer
schön.
Was soll ich damit, dachte ich dann.
Ich hab es von mir abrutschen lassen und bin fröhlich
weiter gegangen.
M.fr.Gr. Michael.

Offline MAN-Rhöni

  • *
  • Beiträge: 36
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #13 am: 03.02.2020, 20:17:51 »
                          Hallo, Tina !

Seit einigen Wochen bin ich hier im Forum angemeldet. Ich kann mich noch an eure freundliche Begrüßung und guten Ratschläge erinnern die ihr mir als " Neuling" gegeben habt. Bisher habe ich auch auf alle Fragen und Probleme Antworten bekommen und auch Unterstützung bei der Ersatzteilbeschaffung. Was mir vor allem gefällt, ist der Umgangston untereinander. Ich war schon in einigen Foren unterwegs, da schämt MAN sich für manchen Beitrag. MAN sollte auch nicht alles auf die Goldwaage legen. Manches ist gar nicht so gemeint. Es wäre wirklich schade, wenn deine interessanten Beiträge nicht mehr hier erscheinen würden. Ich schaue auch jeden Tag ins Forum und freue mich über Antworten und Hinweise, die für meine Restauration sehr hilfreich sind.
Also, Strich drunter und nach vorne schauen!

                          Gruß  Thomas 
MAN-Grüße aus der Rhön

MAN   4L1
Deutz D 4807
Bautz 300 E

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 129
    •  
Re: Kombiinstrumente 4P1-4R3
« Antwort #14 am: 09.02.2020, 22:47:22 »
Hallo, ich melde mich nun ein letztes Mal um mich für die Zusprüche die wir erhalten haben zu bedanken.
Unsere angebotenen Geräte sind mittlerweile alle verkauft !
Vielen Dank an die jenigen die sich für unsere Neugeräte entschieden haben.
Wir wünschen Euch viel Freude daran.
Auch haben wir erfahren das die Kombiinstrumente weiterhin von einem allseits bekannten Instandsetzer  im überholtem/gereinigtem Zustand ab 350€ angeboten werden. Vielleicht gefällt ja diese Offerte besser als unsere Neu Geräte.
Wir hatten auch die Administratoren gebeten diesen Beitrag zu löschen da die Geräte ja nicht mehr zum Verkauf stehen, aber auch von den Administratoren sind wir enttäuscht worden.......