Autor: Lindus Thema: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9  (Gelesen 577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lindus

  • *
  • Beiträge: 22
    •  
hallo Schlepper Freunde...

Der Lift meine C40 funktioniet so langsam beim heben, was ist los ? Ventile reiningt...

VG Hans


Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 330
    • MAN-nord
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #1 am: 17.03.2020, 21:35:23 »
Hallo,
zu wenig Öl
Rücklauffilter verschmutzt
Hydraulikpumpe defekt
Manschette vom Hubkolben zerbröselt
Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 847
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #2 am: 18.03.2020, 08:23:58 »
Ich meine, ich habe irgendwo eine Original Anleitung zu dem Kraftheber.
Soll ich Dir was einscannen / fotokopieren?

Offline Lindus

  • *
  • Beiträge: 22
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #3 am: 18.03.2020, 16:11:15 »
Oh Bitte dass wäre ja sehr nett

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 847
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #4 am: 18.03.2020, 18:35:04 »
Hier die meines Erachtens wichtigen Teile, insbesondere die mir eher unbekannte Funktion einer Senkbremse!!! Bei Fragen durchkommen.

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 5122
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #5 am: 18.03.2020, 23:07:50 »
Hallo,

gemäß früher eingestellten Bilder hat Hans seiner MAN ein BG 825 verbaut.  In dem Fall ist es ein reiner Bosch ohne Senkbremse.
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline Lindus

  • *
  • Beiträge: 22
    •  
Re: MAN hydr. Kraftheber BG 750 Anleitung, HY ZE 16 R 9
« Antwort #6 am: 21.03.2020, 19:18:31 »
Hej Magne,
Ja du hast recht, vielleicht ist es dawegen der pumpe nicht gut funktioniet