Autor: Felix Thema: Eicher Teile konform für MAN ?  (Gelesen 4113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Felix

  • ****
  • Beiträge: 324
  • Fahre 2N1 und 4P1
    •  
Eicher Teile konform für MAN ?
« am: 03.11.2013, 22:02:00 »
Hallo, auf der Seite: www.eicher-ersatzteile.eu
habe ich Teile gesehen, die vielleicht auch für unsere MAN's dienlich sein können. Vielleicht können sich unsere Profis dies mal anschauen und kommentieren. Angeboten werden Teile für:
-  Zylinder für ZF-Freiganghydraulik; würde dieser Zylinder für meine 4P1 Hydraulik passen??
-  Schalthebel für ZF 208 und 210 Getriebe
-  Getriebeteile für ZF
-  Ersatzteile für Gemmerlenkung
-  Einspritzpumpen von Kugelfischer

Gruß
Felix

Offline Felix

  • ****
  • Beiträge: 324
  • Fahre 2N1 und 4P1
    •  
Re: Eicher Teile konform für MAN ?
« Antwort #1 am: 17.12.2014, 15:47:42 »
Hallo,
hat noch keiner Erfahrung mit diesen Eicher-Angeboten? z.B. Schalthebel für 208-er Getriebe oder Hydraulikteile?
Wäre doch schön zu erfahren in welchen Schlepper-Fabrikaten Teile verbaut sind, die auch in unsere MAN's passen.
Zum Beispiel Teile von: Güldner, Schlüter, Eicher, Porsche, Fahr ...

Ich glaube daß bei diesen Typen die Ersatzteilbeschaffung fast leichter ist und auch Literatur zu bekommen ist. So kann unter www.Porscheschlepper.de  /  Downloads eine ausführliche Beschreibung des Getriebes A 216 oder das Hydraulik-Steuergerät HY S 10 C "geholt" werden.
Interessant ist dort auch unter Reparaturanleitungen ein Bericht über das Einstellen von Einspritzdüsen.

In welchen Schleppern / Maschinen wurde das MAN-Kombiinstrument auch noch eingebaut??  Sicherlich hat VDO dieses nicht nur für MAN hergestellt.  Ich  habe mal eines bei Liebherr gesehen;  wo noch ??

Gruß
Felix



Offline FrontMAN

  • ****
  • Beiträge: 454
    •  
Re: Eicher Teile konform für MAN ?
« Antwort #2 am: 17.12.2014, 21:04:26 »
Hallo Felix,

interessante Seite, die du da gefunden hast, besonders die ausführliche Beschreibung vom Getriebe A216 ist für uns MANler von Bedeutung.
Grüße aus dem Eichsfeld

Offline BulliBaer

  • *****
  • Beiträge: 1386
  • auch aus dem Odenwald
    • Rudis Homepage
    •  
Re: Eicher Teile konform für MAN ?
« Antwort #3 am: 18.12.2014, 06:45:55 »
Hallo,

sicher findet man auch anderweitig Ersatzteile für Getriebe bzw. Kraftheber (Hydraulik), denn MAN hat meist Getriebe von ZF bzw. ZP verbaut. So wird man auch für das 208 bzw. 210 andernorts fündig. Auch das 8/6 Getriebe wurde m.E. auch bei Fahr, Porsche und anderen Marken verbaut. Inwieweit sich allerdings Schalthebel bzw. andere Anbauteile verwenden lassen, entzieht sich meiner Kenntnis. Die Innereien lassen sich vermutlich eher verwenden. Interessant sind auch die Teile für die Gemmerlenkung, die sind meines Erachtens sehr rar gestreut.

Gruß .. Rudi ..
wenn Du auf die Schnauze fällst, so ist das nur ein Grund aufzustehen.

alte Gefährten in meinem Besitz:
MAN 2L4 - Bj. 1961
Dethleffs Beduin WoWa - Bj. 1961
Solo Motorhacke Typ 505 / 12 Bj. ???
neueres Gefährt: Ford Kuga Platinum Allrad 150 PS Bj. 2016

Offline Bayern-Franz

  • ***
  • Beiträge: 136
    •  
Re: Eicher Teile konform für MAN ?
« Antwort #4 am: 18.12.2014, 20:20:03 »
Hallo zusammen,

auch ich habe in Eicher-Listen viele Nummern für den Neuaufbau meines Güldners gefunden. Und die haben auch beide das 216-II verbaut.
Somit ist auch eine Markenfremde Liste bzw. Teile oft hilfreich, da ja (wie Rudi schon meinte) nicht für jeden Hersteller z.B. ein eigenes Getriebe konstruiert wurde.
Würde mir da also keine Sorgen machen...
Schöne Grüße aus Oberbayern
Franz