Autor: Karl-Ernst Thema: Kühlwasserthermostat  (Gelesen 3377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3046
    •  
Kühlwasserthermostat
« am: 13.10.2012, 07:37:17 »
Hier noch mal der Link von der Fa. Schmidt in Wuppertal für die zweiteiligen Kühlwasserthermostate

http://www.restauration-service.de/
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline Daniel

  • *****
  • Beiträge: 820
    •  
Re: Kühlwasserthermostat
« Antwort #1 am: 15.10.2012, 06:21:45 »
Hallo Kollegen

Ich habe am Wochenende gehört das Bastian auch sehr gute Termostate hat.

Gruß
Daniel
Gruß
Daniel

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3046
    •  
Re: Kühlwasserthermostat
« Antwort #2 am: 15.10.2012, 10:05:39 »
Kann man die Gehäuse von Bastians Kühlwasserreglern auch aufschrauben um das Themostat zu wechseln?
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline Bastian

  • *****
  • Beiträge: 1279
    •  
Re: Kühlwasserthermostat
« Antwort #3 am: 15.10.2012, 11:29:44 »
hallo jungs, meiner thermostatlager ist nur sehr beschränkt  und betrifft originalthermostate von damals , also keine neue die trennbar sind , ausserdem passen meiner thermostate auch nicht auf jeder man traktor ,  auf bild : die erster reihe (oben nach unten) sind  für man lkw mit 12 ltr motor (zb 19.321) , 2e reihe:  1 und 2   BMW und nr 3 für lkw  (man od mercedes)  3er reihe : für LKW,  für MAN traktor ( 9422M)  nochmal Man traktor 
« Letzte Änderung: 15.10.2012, 11:33:50 von Bastian »
groeten/grüsse  bas mulder  ,  as330a  as440a 2L2 B45a 4R2 , info(a)tractomania.eu .