Autor: Gast Thema: Porsche Werbung  (Gelesen 5800 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Prototyp 4P1

  • Gast
Porsche Werbung
« am: 22.10.2016, 20:30:35 »
Hallo,

diesen Service vermisse ich bei
MAN.

https://m.youtube.com/watch?v=sgtdsmFuk_4

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2353
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #1 am: 22.10.2016, 20:42:27 »
Tja, Werksseitige Unterstützung wäre zu schön!  :(
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 870
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #2 am: 23.10.2016, 12:35:54 »
Gab es denn tatsächlich einige Porsches (Schlepper) mit Allrad Antrieb.

Habe im Internet mal 2 Stück gesehen?

Prototyp 4P1

  • Gast
Re: Porsche Werbung
« Antwort #3 am: 23.10.2016, 15:19:54 »
Hallo,

in einer Schlepperpost wurde mal
berichtet das ein Allradmodell
geplant war aber nie gebaut wurde.
Einer hat dann nach Original Plänen
und Zeichnungen diesen Prototyp
gebaut.

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2353
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #4 am: 23.10.2016, 15:38:33 »
Es gab auch noch Umbauten von einer anderen Firma.
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Funkel

  • ****
  • Beiträge: 345
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #5 am: 23.10.2016, 15:39:39 »
Es wurde auch einmal in einer Treckerzeitschrift darüber berichtet, das einige kleine Posche nachträglich mit Allrad ausgerüstet wurden.
Dies geschah über die Wegezapfwelle und daran wurde ein Übersetzungsgetriebe angebaut wegen der passenden Voreilung. Von dort führte dann die Kardanwelle zur Vorderachse. Deshalb konnte bei diesen Modellen aber die Zapfwelle nicht mehr genutzt werden.

Gruß Christian

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 870
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #6 am: 23.10.2016, 19:51:07 »
Ich meine einen Porsche Master 50 PS mit mittlerer MAN Allrad Achse gesehen zu haben.

Von Fendt besser mit Fendt gab es doch auch solche umbauten, oder?

Offline Franzjosef

  • ***
  • Beiträge: 125
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #7 am: 24.10.2016, 12:13:25 »
Hallo,

so wie Christian beim Porsche beschrieben hat, wurde auch bei Lindner in Österreich Anfang der 50er Jahre der Allradantrieb gelöst. Das war damals, als noch keine speziellen Getriebe mit Allrad-Abtrieb verfügbar waren, ein überschaubarer Aufwand zur Realisierung eines Allradantriebes.
Der Nachteil wurde aber schon genannt: Allradantrieb und Motorzapfwelle sind nicht kombinierbar, da der Allrad die Wegzapfwelle benötigt.
Viele Grüße
Franzjosef

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 870
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #8 am: 24.10.2016, 12:27:28 »
Hat der Porsche Master nicht das ZF Getriebe 216, bzw. ist der "Rest eines Porsche Masters" nicht mit dem dazupassenden MAN Bauteilen eines 4R3 zu verblocken gewesen.

Der vor 5 Jahren einmal angebotene Master mit MAN Allrad sollte 30.000 Euro kosten und wäre dies als Rarität sicher auch wert gewesen....

Mit geht es jetzt allerdings nicht um den Wert eines solchen Hybriden sondern um deren Existenz!?

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 870
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #9 am: 25.10.2016, 15:27:15 »

Offline rubensgarden

  • ***
  • Beiträge: 202
  • Schwedischen Traktor Enthusiasten
    • Rubensgarden
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #10 am: 09.09.2017, 18:53:08 »
1946 Porsche habe zeichnungen über einen allrad traktor. Das wurde jahren bevor alle konkurrenten einen USA Porsche schlepper forum sagt. ;) UND Porsche schleppern und autos habt keine gemeinsamme historik. Zwei komplettes andere herstellern.
Schwedischen traktor enthusiasten- Es gibt Dinge, die man tun möchte, und Dinge, denen man nicht widerstehen kann.

Jag snackar svenska, Puhun myös suomea, eu falo portugez, I talk English, Ich spreche ein bisschen deutsch.

Offline kobbi

  • *****
  • Beiträge: 1734
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #11 am: 10.09.2017, 08:17:53 »
                         Hallo Jan
Hast du da ein Link ?
                  Gruß Jens

Offline rubensgarden

  • ***
  • Beiträge: 202
  • Schwedischen Traktor Enthusiasten
    • Rubensgarden
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #12 am: 10.09.2017, 18:34:57 »
Schwedischen traktor enthusiasten- Es gibt Dinge, die man tun möchte, und Dinge, denen man nicht widerstehen kann.

Jag snackar svenska, Puhun myös suomea, eu falo portugez, I talk English, Ich spreche ein bisschen deutsch.

Offline kobbi

  • *****
  • Beiträge: 1734
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #13 am: 11.09.2017, 19:08:34 »
                                      Hallo Jan
Danke .

Zitat
UND Porsche schleppern und autos habt keine gemeinsamme historik.

= Ferdinant Porsche , Konstrukteur .

Er hat viel in sein Leben gemacht / Konstruiert  , über ihn kann man Jahre schreiben .

                                          Gruß Jens

Offline rubensgarden

  • ***
  • Beiträge: 202
  • Schwedischen Traktor Enthusiasten
    • Rubensgarden
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #14 am: 11.09.2017, 19:27:30 »
Ich habe ein bisschen spracheschwerigheiten. Die hersteller habe keinen gemensamme historik. Naturlisch Ferdinand ist die gemensamme link.

Es ist vergleichbar mit einem Toaster und einem Saab auto, weil sie beide von Sixten Sason entworfen wurden, nur dass der Toaster keine Räder hat und keine gute Verbindung macht.
 ;D
Schwedischen traktor enthusiasten- Es gibt Dinge, die man tun möchte, und Dinge, denen man nicht widerstehen kann.

Jag snackar svenska, Puhun myös suomea, eu falo portugez, I talk English, Ich spreche ein bisschen deutsch.

Offline kobbi

  • *****
  • Beiträge: 1734
    •  
Re: Porsche Werbung
« Antwort #15 am: 11.09.2017, 19:40:18 »
                   Ja , von Ferdinand und Toaster hab ich noch nichts gehört  ;)
                              sonst hat er fast alles gemacht  :o  ;D