Autor: DermitdemMANkommt Thema: Thermostat 2L1  (Gelesen 557 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DermitdemMANkommt

  • *
  • Beiträge: 46
    •  
Thermostat 2L1
« am: 04.07.2019, 15:48:34 »
Hallo zusammen,
ich hätte da mal eine Frage zu dem Thermostat meines 2L1, wie groß ist eigentlich der Hub also wie weit öffnet das Ventil in mm ca.?

Grüße
Christian
 

Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 311
    • MAN-nord
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #1 am: 04.07.2019, 21:48:37 »
Hallo,
das ist ja was ganz spezielles. Hast Du kein Thermostat, um das auszuprobieren?

Bei einem defekten kannst Du ja am Innengehäuse den Hub ja ungefähr ausmessen.

Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline DermitdemMANkommt

  • *
  • Beiträge: 46
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #2 am: 04.07.2019, 21:52:17 »
Hi ali,
ich habe es bei meinem Thermostat nicht nachgemessen aber ich denke es öffnet max.  nur 3mm!? langt das!?
Grüße
Christian

Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 311
    • MAN-nord
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #3 am: 04.07.2019, 22:03:07 »
Hallo,
gefühlsmäßig ist das zuwenig. Ich hab's auch noch nicht gemessen, aber 5-10 mm sollten das schon sein.
Ausbauen, in den Kochtopf (Erbsensuppe vorher raus) , aufwärmen und den Hub messen.

Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline kobbi

  • *****
  • Beiträge: 1705
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #4 am: 05.07.2019, 13:58:45 »
                      Moin Ali
Misst man nicht so auch den Hubraum von Thermostat aus  ;D
                                 Gruß Jens

Offline DermitdemMANkommt

  • *
  • Beiträge: 46
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #5 am: 05.07.2019, 15:38:07 »
Mahlzeit  8),
so die Supp ist gegessen ...11mm hat der Hub.

Grüße
Christian

Offline Deki

  • Beiträge: 2
    •  
Re: Thermostat 2L1
« Antwort #6 am: 06.09.2019, 23:05:43 »
Kann man sich da nicht bei www.google.de umsehen ?