• "Emmas" im Einsatz 5 9
Bewertung:  

Autor: M-verfahren Thema: "Emmas" im Einsatz  (Gelesen 521938 mal)

ackerdiesel und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 618
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3340 am: 19.05.2019, 22:25:38 »
Hallo zusammen,

kann mich mit einem "Dankeschön" für alle Einsatzbilder hier anschließen. MAN Traktoren werden hier gezeigt, mit den Aufgaben für die sie mal geschaffen wurden.

Das tut uns und den Traktoren gut!

Magnes 2F1 mit einem Pflug von respektabler Scharbreite!  ;) ;) Alle Achtung, die Radgewichte sorgen für die nötige Traktion!

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2058
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3341 am: 20.05.2019, 06:11:19 »
…...Moin , auch von mir Danke für die tollen Bilder ! Magne der 4R3 besitzt ja einen genialen Ventilschutz! Tolle Idee .
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2175
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3342 am: 20.05.2019, 08:48:35 »
Hallo Ulli.
Habt ihr schon Heu gemacht, oder ist das Silo?
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Online NicNic

  • *****
  • Beiträge: 2030
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3343 am: 20.05.2019, 09:20:20 »
Moin
Ist Heulage geworden.

Gruß Ulli
« Letzte Änderung: 21.05.2019, 09:13:09 von NicNic »

Offline BELA G.

  • *****
  • Beiträge: 663
  • Immer einen vollen Tank mit Diesel
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3344 am: 21.05.2019, 22:23:42 »
Moin
Ich war im Holz unterwegs mit dem 45er.

Mfg Béla
Gruß Béla

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2058
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3345 am: 07.06.2019, 12:29:48 »
Moin , hier noch einer im Einsatz auch wenn es schon fast 56 Jahre zurückliegt ……..
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 618
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3346 am: 07.06.2019, 22:57:18 »
Hallo,

meint ihr nicht auch.............Schwarz-Weiß Bilder haben einfach was!

Jürgen, ist das schon ein Zapfwellenbinder gewesen?

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline mortl

  • *****
  • Beiträge: 793
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3347 am: 09.06.2019, 17:54:47 »
Hallo Gerhard,
das mit den Schwarz-Weiß Bilder hat wirklich was, die haben halt eine schöne "Patina".

Ich frage mich immer wieder wo Jürgen die schönen Bilder hervorzieht. :)

Gruß Martin

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2058
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3348 am: 12.06.2019, 08:31:17 »
Moin , ja das ist ein Zapfwellenbinder von Fahr, unser erster , und auch unser erster M.A.N .gefahren von meinem Patenonkel  und meiner Mutter ………...das Foto habe ich anlässlich der Diamantenen Hochzeit meiner Eltern gefunden ….
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Corti

  • ***
  • Beiträge: 153
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3349 am: 13.06.2019, 20:20:43 »
Und es fallen doch Halme :)

Offline kobbi

  • *****
  • Beiträge: 1657
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3350 am: 14.06.2019, 09:11:49 »
Moin Cort, immer wieder schön dein MAN zu sehen,
um den Fritzmeier beneide ich dich ja.(wenn ich den neidisch wäre  ::))
Und nen Tampen für die Acherschiene  :).

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2058
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3351 am: 14.06.2019, 14:58:15 »
Moin Cord, geniale Bilder . jetzt nur noch das Dach hochklappen und zusammenschieben die Seitenplanen weg und ich bin wieder im Jahr 1970 auf unserem 35 er am mähen und wenden ……...
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2058
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3352 am: 14.06.2019, 15:00:48 »
. hier noch ein Bild für Gerhard vom Binder ………..mit dem Vermerk .. es war ein Bautz Binder und noch nicht der mit Zapfwelle , der kam später . sorry …...
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 618
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3353 am: 14.06.2019, 17:00:38 »
Hallo Jürgen,

wie bereits geschrieben, S/W haben was.

Ich kenne diese alten Binder ohne Zapfwellenantrieb noch aus meiner Jugend. Die wurden von zwei schweren Pferden gezogen, kostete denen gaaanz viel Kraft. Die Mechanik vom Binder wurde durch das eiserne Antriebsrad angetrieben, später gabs als Option einen zusätzlichen kleinen Antriebsmotor für die Mechanik, der hinten aufgesattelt wurde. Er half dem armen Pferden ungemein.
Bis die ersten Traktoren verstärkt auftauchten, ab da gings den Pferden besser :) :)
Die 18 Pferde von eurem MAN wurden mit dem Gerät auch schon gefordert.
Für die Straßenfahrt wurden die Binder umgerüstet, wegen der Breite. Das Antriebsrad stand dann quer zur Fahrtrichtung.

Lang, lang ist's her!

Gruß
Gerhard

Bei allem was du tust........denk an das Ende!