• "Emmas" im Einsatz 5 10
Bewertung:  

Autor: M-verfahren Thema: "Emmas" im Einsatz  (Gelesen 541963 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Ackerdiesel2+

  • *
  • Beiträge: 33
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3380 am: 09.09.2019, 13:04:36 »
Wieso Jürgen, er macht sich doch gut ! Ein aufpolierter würde da auch nicht hinpassen ! ;)

Gruß Andreas

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3381 am: 09.09.2019, 13:47:44 »
ja , das stimmt wohl , ich würde nur gern den Motor machen lassen nur fehlt momentan das Geld dafür ……………...
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline mortl

  • *****
  • Beiträge: 796
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3382 am: 09.09.2019, 22:30:48 »
Hallo Jürgen,
du lieferst schöne Bilder von deinen 4R3 mit Frontladereinsatz und den Kipper.
Der 3er BAAS Frontlader passt gut zum 45er.
Deine Abstützung li+re hast du die selber angebaut?

Gruß Martin

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3383 am: 12.09.2019, 13:00:40 »
Hallo Martin, die Stützen habe ich etwas umgebaut , sind von einem Frost Frontlader.
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3384 am: 14.09.2019, 16:55:51 »
Hallo zusammen,
nach der umfangreichen Getriebereparatur nun wieder im Einsatz. Bei wunderschönem Spätsommerwetter hat es Lars in Händen und Füßen gejuckt.
Leider ließ sich das "Butterblümchen" auf den Bildern nicht vermeiden.  ;)
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2226
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3385 am: 14.09.2019, 20:54:22 »
Hallo Gerhard.
Ich kann Lars gut verstehen!
Da hätte ich auch noch mitgeholfen!  ;D ;D
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3386 am: 14.09.2019, 22:27:21 »
Nachschlag...
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2226
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3387 am: 15.09.2019, 12:46:51 »
Kommen bei euch noch nicht die riesen Maismonster zum Einsatz?  ;)
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3388 am: 15.09.2019, 15:56:57 »
Das war eine Hobby Veranstaltung mit fast nur Oldtimern im Einsatz!
« Letzte Änderung: 15.09.2019, 21:13:49 von RMW-Gerhard »
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline 4R2Lars

  • *
  • Beiträge: 36
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3389 am: 15.09.2019, 18:36:13 »
Hier noch ein paar Bilder.
Gruß Lars 

Offline M.A.N-Hausen

  • ***
  • Beiträge: 210
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3390 am: 15.09.2019, 19:49:10 »
Hallo zusammen,
auch von uns mal wieder ein paar Einsatzbilder. Bilder haben wir dieses Jahr schon viele gemacht aber einfach nicht die Zeit zum einstellen gefunden.

Gruß aus dem Schwarzwald

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3391 am: 16.09.2019, 08:24:39 »
……….am Samstag konnte sich der 45 er gut gegen die beiden Löwen aus Neuss behaupten …..wenn auch nicht in der Geschwindigkeit aber dafür im Gelände . Die Vario Fahrer der Maiskette haben schon neidisch zur Seite gesehen als wir  in Kolonne an Ihnen vorbei gekommen sind .,



Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3392 am: 19.09.2019, 08:47:19 »
Hallo zusammen,

nachdem ich mit dem "ältesten Pferd im Stall" einen Fliederbaum am Straßenrand rausgezogen hatte, folgte eine Spazierfahrt durch die Spätsommer - Gemarkung mit dem Enkel!

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3393 am: 19.09.2019, 08:50:22 »
jo heiligs Blechle ….da hat der Kleine aber Schräglage  :o
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3394 am: 19.09.2019, 09:05:39 »
........das alte Pferd ist wesentlich beweglicher als

................................ der um ein halbes Jahr jüngere Kutscher! ;) ;)
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 310
    • MAN-nord
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3395 am: 22.09.2019, 19:49:25 »
Hallo,
wenn bei uns jemand Pfannenschutt zum Wegebau verwendet, steht er mit einem Bein im Gefängnis. Obwohl es nichts Besseres gibt. So verrückt ist das.

Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3396 am: 23.09.2019, 06:38:00 »
Hallo Ernst Heinrich ,
auf öffentlichen Wegen gebe ich Dir Recht das hier kein Schutt entsorgt werden darf.Bei uns ist die Regelung bisher so das es im Privatwald geduldet wird,
allerdings dürfen auch hier keine Asbest und keine Hartbrand Steine "entsorgt " werden ,  Ziegeltonstein hingegen ist bisher erlaubt.Ich möchte hier auch keinen Ärger weil ich den Anschein erweckt habe  , Sondermüll zu entsorgen. Dem ist def. nicht so.
Den Sondermüll holen wir Morgen aus dem Wald , 20 Asbestfaserplatten , 2m x1m ,sauber mit einem 7,5t LKW mit Kran mitten im Wald abgelegt. Anzeige gegen Unbekannt läuft. Entsorgung bezahle ich ………….
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline ali

  • ****
  • Beiträge: 310
    • MAN-nord
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3397 am: 23.09.2019, 10:19:10 »
Moin Jürgen,
versteh mich nicht falsch. Pfannenschutt als Ausbesserung für Wege, es gibt wohl nichts Besseres.
Nur gibt es bei uns Schlaubürger, die Pfannenschutt wie es vom Dach kommt, und Ziegelsteine, als Müll sehen und die Ordnungshüter auf den Plan rufen. Wie bei uns geschehen. Der Verursacher bekam eine Strafe und musste die Steine wieder wegräumen. Er hat sie brechen lassen und wieder eingebaut. Das wurde akzeptiert. Ist das nicht hirnrissig?

Gruß als Neuopa
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2075
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3398 am: 30.09.2019, 08:36:08 »
und wieder Mineral einbauen ...so langsam wird's was ….
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline langerschrauber

  • **
  • Beiträge: 78
  • in der Ruhe liegt die kraft
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3399 am: 06.10.2019, 16:49:15 »
Wir waren heute mit der Emma den neuen ventzki anhängepflug ausprobieren.  Lies sich super ziehen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Einsatz  .