Autor: Baderbahn Thema: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern  (Gelesen 12044 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline H.Petersen

  • ****
  • Beiträge: 342
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #20 am: 23.10.2013, 18:53:15 »
Moin,

mein 4P1   947616  Auslieferung 4.4.1963  Zulassung 15 Tage später.


Mfg
Heiko

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2096
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #21 am: 23.10.2013, 20:22:47 »
Hallo, dann komm ich mit meiner Nummer des 2P1 auchnoch dazu!
942672 Tag der Erstzulassung 28.07.1961
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Baderbahn

  • **
  • Beiträge: 60
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #22 am: 23.10.2013, 20:43:37 »
´n Abend,

@NicNic: Danke, für dein Sortieren :) Warum meinst Du, dass das Jahr eher das Jahr der Erstzulassung war, wie das Baujahr ?

Tante Edit: Habe gerade in der Scheinkopie nachgeschaut. Dort steht als Datum der Erstzulassung der 24.10.1963. Das Bauhjahr kann ich nicht lesen - erst wenn ich das Original wieder habe (wg TÜV/ Repparatur weg).
« Letzte Änderung: 23.10.2013, 20:48:37 von Baderbahn »
LG
Simon

Unsere Schlepper:
M.A.N 4N2, 28PS, Bj. 1963
M.A.N 2F1, 14PS, Bj. 1959
Lanz Mannheim D1616, 16PS, Bj. 1957
Einachser:
Agria 1700, ILO 7PS Motor, Bj. 1956

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 4994
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #23 am: 23.10.2013, 20:48:00 »
Hallo..

Der "Nummernschlüssel" gerade von Hubert präsentiert ist gleich logisch wie interessant.  Ab etwa Mitte Baujahr 1958 hatten die laufenden MAN Modelle alle die sechsstellige Nummern 9....., früher waren sie auch sechsstellig, fingen aber alle mit "500" an und hatten immer ein Schrägstrich zwischen Seriennummer und Herstellungsnummer.  Noch früher waren die Fahrgestellnr. anders aufgebaut wie z.B. 5-500248/64.  Für die neusten MANs (ab 1959) sah es bei uns so aus:

2F1                     90er Nr.                   
2L2/3 und 4L1    93er Nr.
4N1 und 4P1       94er Nr.
4R2 und 4R3       95er Nr.
4S2                     96er Nr.
4N2                     96er Nr.  (gab es bei uns keine)
2N1                     97er Nr.  (------------"-------------)


Die Eckhauber stören dennoch die Regelhaftigkeit zu den Rundhaubern ???

Gruss
Magne

Offline Baderbahn

  • **
  • Beiträge: 60
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #24 am: 23.10.2013, 20:53:02 »
Hallo Magne,

Ihr armen Norweger - Ihr musstet ohne 4N2´s auskommen ;)

Wenn mann die Fahrgestellnummern der 4N2´s anschaut, die bis jetzt gemeldet wurden haben ALLE einen "968"- Anfang bis auf EINER, der fängt mit "969" an - und macht mich skeptisch. Sind die "969"er vielleicht die der letzten Serie ? Aber warum dann eine Umnummerierung? Fragen über Fragen...

Bei Zeit werde ich mich mal der Berechnung der Nummern nach Huberts Schlüssel wiedmen :)

@Manwaenne: Entschuldige bitte, ich meinte Kamaman mit dem Nummerngedöns... Ich komm schon mit den Namen durcheinander :/
« Letzte Änderung: 23.10.2013, 21:23:55 von Baderbahn »
LG
Simon

Unsere Schlepper:
M.A.N 4N2, 28PS, Bj. 1963
M.A.N 2F1, 14PS, Bj. 1959
Lanz Mannheim D1616, 16PS, Bj. 1957
Einachser:
Agria 1700, ILO 7PS Motor, Bj. 1956

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 4994
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #25 am: 23.10.2013, 21:31:16 »
Ja Simon, die meisten damaligen norwegischen MAN-Käufer waren äusserst wählerisch, nur die 4-Zylinder waren wirklich begehrt 8).  Selber finde ich den 4N2 wohl der wendigsten MAN überhaupt, vielleicht allein wegen der II'er Vorderachse - der Kleine kann deswegen auch einen Frontlader problemlos bewältigen.

Gruss
Magne

Offline man olli

  • **
  • Beiträge: 73
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #26 am: 05.02.2016, 22:29:00 »
Hallo,
auf der Suche nach einem KFZ Brief und einem ungefähren Datum der EZ (Bj.) bin ich in diesem
Thema gelandet.Ich habe mich gefragt wie das mit der "Liste" wohl ausgegangen ist?
Kann man nicht eine Liste machen wo jeder seine bekannten Daten eintragen kann?
Ähnlich wie "Teilnehmer Forumstreffen"
Ich kann folgende Nummern beisteuern:
1 4r3  952 058   EZ ?
2 4r3  952 085   EZ ?
3 4p1 943 825   EZ 09.05.1962
Bei Nummer 1 steht demnächst eine Zulassung an und dazu fehlt mir noch der Brief.
Bei Nummer 2 fehlt auch der Brief.
Gruß Olli

Offline Lea

  • **
  • Beiträge: 88
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #27 am: 07.02.2016, 10:37:23 »
Hallo Olli,

deine beiden 4R3 dürften beide Baujahr 1961 sein.

In meiner Fotosammlung habe ich einen 4R3 mit der Fahrgestellnummer 952130 und dem Baujahr 1961. Deine sind also beide eher gebaut und da die 4R3 erst ab 1961 gebaut wurden, müssen deine auch von 1961 sein.

Gruß
Lea

Offline man olli

  • **
  • Beiträge: 73
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #28 am: 07.02.2016, 12:58:37 »
Hallo Lea,
ich dachte auch an 1961. Kann das noch Jemand enger eingrenzen?
Vielleicht soll ich für Magne noch ein Paar Gußnummern einstellen. :) ;)
Gruß Olli

Offline hanseat

  • ****
  • Beiträge: 389
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #29 am: 07.02.2016, 13:04:30 »
MoinMoin. .....
weiß zufällig jemand...wie lange der 2F1 in 1961 gebaut worden ist...? Die Felgen sind von 5/61 und die EZ von meinem Kleinen war in 12/61....ich denke es wird einer von den letzten gewesen sein....
Gruß aus Hamburg southside Carsten
AS718A
2F1
IHC 433
McCormick D326
Gutbrod 2400D
BMW R1100R
Vespa S50
Volvo V70

HH-MOORBURG...Hafenerholungsgebiet...

Offline Andy 4S2

  • *****
  • Beiträge: 1568
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #30 am: 07.02.2016, 14:59:37 »
Hallo Olli,

nimm doch die Gussdaten an Getriebe, Motor usw als Anhaltspunkt.
Gruß Andy

Offline man olli

  • **
  • Beiträge: 73
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #31 am: 07.02.2016, 15:16:07 »
Hallo Andy,
ich komme erst in 1bis 2 Wochen dran die ganze Schminke runter zu holen.
Dann werd ich schon ein Paar Nummern finden von den ich aber auch nicht weiß ob nicht schon was hin oder her gebaut wurde.
Bei dem anderen 4r3 hat einer der Vorbesitzer von "aus 2 mach 1" berichtet.
Der Motor hat auch diese "blaue" Farbe die hier schonmal Thema war.Und somit ist Dieser schonmal getauscht worden.
Gruß Olli

Offline Andy 4S2

  • *****
  • Beiträge: 1568
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #32 am: 07.02.2016, 16:57:56 »
Hallo Olli,

Farbe brauchst Du dafür nicht runter zu holen. Habe mal ein paar Fotos gemacht von Getriebe und Fahrgestellnummer, da ja meistens der Motor getauscht wurde und seltener das Getriebe.

Bild 1-4 ein 4R3

Bild 5 & 6 ein 4R3

Bild 7 & 8 ein 4R3 Bild 7: komme grad nicht an die Fahrgestellnummer, weil noch die Anbauplatte verbaut ist. Wenn Bedarf an dieser besteht, bitte melden, da ich diese nicht mehr benötige.
Gruß Andy

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 4994
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #33 am: 07.02.2016, 20:57:53 »
Hallo..

Bin der Meinung, die beiden 4R3 von Olli müssen Baujahr 1961 sein.  Im Laufe 1961 hatten jedenfalls die in Norwegen gelandeten 4R3 Fahrgestellnummer zwischen 952048 und 952262 (Zeitraum März bis Oktober).

Gruss
Magne

Offline man olli

  • **
  • Beiträge: 73
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #34 am: 07.02.2016, 21:27:09 »
Hallo Andy, hallo Magne...
mit der "Schminke"meinte ich ja das über der Farbe. :)
Hab mal Bilder gemacht-und siehe da....hab was gefunden.
Gruß Olli

Offline MAN-Jena

  • *
  • Beiträge: 49
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #35 am: 06.07.2016, 07:50:54 »
Hallo,

ich kann auch noch eine Fahrgestellnummer beisteuern vom 4N2. Bj ist unbekannt, EZ 5.3.64 FgNr. 968 449

Gruß Felix

Offline MAN-Ostbelgien

  • *****
  • Beiträge: 617
  • 2K3 + 4N2
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #36 am: 06.07.2016, 08:42:26 »
-
« Letzte Änderung: 06.07.2016, 22:21:09 von MAN-Ostbelgien »
Gruß, Leo(nard)

Prototyp 4P1

  • Gast
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #37 am: 21.08.2016, 13:04:42 »
Hallo,

hat hier jemand nun die letzte
Fahrgestellnummer des zuletzt
vom Band laufenden 4N2
herausgefunden ??
Ich habe heute einen 4N2
mit der Nr.969 308 gesehen !!

Tag der ersten Zulassung:
30. Oktober 1963

Gruß, Jürgen.

Offline MF 273 A

  • *****
  • Beiträge: 780
    • andis oldtimer
    •  
Re: Letzte M.A.N Schlepper, Fahrgestellnummern
« Antwort #38 am: 26.01.2017, 20:54:33 »
Hallo könnte 2P1 942 555 BJ 1961 Erstzulassung 04.08.1961 bei steuern
Der würde 1994 nach Ungarn  oder  Tscheoslowakei oder so verkauft
Ich bin der Meinung: 943 ...=Bj. 1962,942...=Bj. 1961, 941 ...=Bj 1960 beim 2P1 richtig?

2F1 Bj 1958 902 497 der läuft im Erstbesitz nebenan! Aktuell ca. 25.000std
Uli kannst du die Liste erweitern??

@Luci unsere 2P1 sind nicht weit auseinander von der S/N bzw. Bj.!
Mit M.A.N-Gruß     M.A.N ...mehrErnten                                     Man fährt gut mit M.A.N
M.A.N-Schlepper...weil sie gut sind!