Autor: Tom AS542A Thema: Vorstellung AS542A  (Gelesen 601 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Vorstellung AS542A
« am: 08.07.2019, 09:51:02 »
Hallo hier Tom aus die Niederlande. Ich habe ein AS542A gekauft und die Restauration gestartet, freut mich sehr. Hoffentlich geht alles einfach... :D

Ich suche noch was Teilen...Vorstellung AS542A - IMG-1696.jpg
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #1 am: 08.07.2019, 09:51:59 »
Erste Schrritten... Vorstellung AS542A - IMG-1699.jpg
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #2 am: 08.07.2019, 09:56:58 »
Abholung und Transport nach Hause... Vorstellung AS542A - IMG-1690.jpg


Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #3 am: 08.07.2019, 10:00:36 »
Der MAN ist damals nach Norwegen verkauft und importiert bei Oivind Holtan Oslo Vorstellung AS542A - IMG-1695.jpg
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Offline Jacoby

  • *
  • Beiträge: 22
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #4 am: 08.07.2019, 11:09:05 »
Hallo Tom, herzlichen Glückwunsch zu deinem MAN. So eine Restauration und natürlich die erfolgreiche Inbetriebnahme zum Schluss,  ist schon ein tolles Erlebnis. Liebe Grüße aus Süddeutschland von Jacoby

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 5060
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #5 am: 08.07.2019, 11:32:28 »
Hallo Tom,

Glückwunsch zum Norweger!  Der sieht in meinen Augen noch gut aus.  Mir würde dann natürlich die Fahrgestellnummer interessieren, vielleicht kann ich dann etwas zur Lebensgeschichte sagen.
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #6 am: 08.07.2019, 12:43:59 »
Danke Jacoby!

Hallo Magne: Vorstellung AS542A - IMG-1694.jpg
Ich bin sehr neugierig nach seinem Lebensgeschichte!
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Offline NicNic

  • *****
  • Beiträge: 2032
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #7 am: 08.07.2019, 13:11:12 »
Hallo Tom
Herzlich willkommen bei den infizierten und viel Spaß mit deinem AS542A

Gruß Ulli

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 5060
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #8 am: 08.07.2019, 13:40:55 »
Hallo Tom,

der MAN war Nr. 284 nach Norwegen und wurde von Importeur Øyvind Holtan 12. Mai 1955 geliefert.  Wenn alles noch original ist hat er Motor-Nr. 8-500085/26, Getriebe-Nr. D 2600 UZ 4 und am Lenkgetriebe soll 29495 eingeschlagen sein.

Er hat bei uns drei Besitzer gehabt, der letzte ist einer der größten MAN-Sammler in Norwegen überhaupt - es wundert mich doch sehr daß er was aus seiner Sammlung verkauft hat.  Es hat wohl mit Alter und Gesundheit zu tun...
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #9 am: 08.07.2019, 17:29:27 »
Herzlich willkommen bei den infizierten und viel Spaß mit deinem AS542A

Danke Ulli!
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #10 am: 08.07.2019, 17:30:45 »
der MAN war Nr. 284 nach Norwegen und wurde von Importeur Øyvind Holtan 12. Mai 1955 geliefert.  Wenn alles noch original ist hat er Motor-Nr. 8-500085/26, Getriebe-Nr. D 2600 UZ 4 und am Lenkgetriebe soll 29495 eingeschlagen sein.

Er hat bei uns drei Besitzer gehabt, der letzte ist einer der größten MAN-Sammler in Norwegen überhaupt - es wundert mich doch sehr daß er was aus seiner Sammlung verkauft hat.  Es hat wohl mit Alter und Gesundheit zu tun...

Gut zu wissen, vielen Dank!
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 176
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #11 am: 09.07.2019, 05:47:57 »
Goedemorgen Tom,
Mooie Traktor en veel succes met de restauratie.
Beste groeten uit Zuid- Limburg.
Michael.

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #12 am: 09.07.2019, 08:39:10 »
der MAN war Nr. 284 nach Norwegen und wurde von Importeur Øyvind Holtan 12. Mai 1955 geliefert.  Wenn alles noch original ist hat er Motor-Nr. 8-500085/26, Getriebe-Nr. D 2600 UZ 4 und am Lenkgetriebe soll 29495 eingeschlagen sein.

Hallo Magne,

Motornummern stimmt genau!

Am Getriebe steht: 8-500116/18

Lenkgetriebe.... was meinst du damit? (steering-housing ob Vorderachse?)
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #13 am: 09.07.2019, 08:40:59 »
Vielleicht kann jemand mir helfen, bin auch auf der Suche nach Unterlagen?

(Bedienungsanleitung, Ersatzteillisten, Reparaturanleitung usw.)


Danke!
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Bastian

  • *****
  • Beiträge: 1242
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #14 am: 09.07.2019, 11:11:09 »
Hallo Tom  ,  schön  zu vernehmen das ein seltner as 542 bei ein Liebhaber in die Nederlände gelandet ist  , ein lenkgetriebe =   een stuurhuis .
groeten/grüsse  bas mulder  ,  as330a  as440a 2L2 B45a 4R2 , info(a)tractomania.eu .

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 5060
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #15 am: 09.07.2019, 14:53:25 »
Hallo Tom,

Deine gefundene Getriebe-Nr. ist die Fahrgestell-Nr. wie auf dem Typenschild eingeschlagen.  Ich habe zwei Bilder geschoßen wo man die erwähnten Nummern am AS 542A erkennen kann.  Am Getriebe sind zwei Möglichkeiten im Bereich Oberlenkeraufnahme.  Es sind ja Kleinigkeiten, doch macht es immer Spaß zu sehen ob er noch mit Originalkomponenten läuft.

Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #16 am: 09.07.2019, 15:27:51 »
Hallo Tom  ,  schön  zu vernehmen das ein seltner as 542 bei ein Liebhaber in die Nederlände gelandet ist  , ein lenkgetriebe =   een stuurhuis .

Dank Bastian!

Ik heb begrepen dat je eventueel onderdelen te koop hebt?
Kan ik je vragen voor bepaalde nieuwe of gebruikte zaken?
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars

Online Tom AS542A

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Vorstellung AS542A
« Antwort #17 am: 11.07.2019, 15:48:20 »
Deine gefundene Getriebe-Nr. ist die Fahrgestell-Nr. wie auf dem Typenschild eingeschlagen.  Ich habe zwei Bilder geschoßen wo man die erwähnten Nummern am AS 542A erkennen kann.  Am Getriebe sind zwei Möglichkeiten im Bereich Oberlenkeraufnahme.  Es sind ja Kleinigkeiten, doch macht es immer Spaß zu sehen ob er noch mit Originalkomponenten läuft.

Hallo Magne,
unfassbar, alle Numern stimmen genau!
Met vriendelijke groet,
Mit freundlichen grüßen,
Best Regards,
Tom van Baars