Autor: M.A.Ngönntsichjasonstnix Thema: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand  (Gelesen 27936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline M.A.Ngönntsichjasonstnix

  • *****
  • Beiträge: 597
  • M.A.N B18A BJ 1956
    • Westwärts Country Band
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #60 am: 01.03.2017, 22:50:57 »
Hier mal wieder ein Beitrag zu den Schätzchen am Wegesrand:

Am Montag waren wir bei herrlichem Wetter beim närrischen Umzug in einem Nachbardorf.

Von unserem Platz aus entdeckte ich auf einem Grundstück einen ausgeblichenen roten Fahr, einen Kramer (die beiden wohl noch im Einsatz befindlich) und dahinter etwas ohne Haube und Kühlermaske, das durchaus ein MAN sein könnte.

Ich bin mal hingestiefelt, und siehe da, es war einer.

Schade, dass die drei da im Freien vor sich hingammeln müssen.


Gruß aus Tuttlingen-Esslingen

Rainer
Meine Oldtimer:
BMW R50, BJ 1958, 26 PS
BMW R100, BJ 1980, 70 PS
M.A.N B18A, BJ 1956, 18 PS
Fender Mustang, BJ 1966, 6 Saiten

Offline MAN Martl

  • ****
  • Beiträge: 303
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #61 am: 02.03.2017, 06:13:56 »
Servus Rainer.

Ja es ist sehr schade so wie ich das sehe ist das ein
2L4 Baujahr 1961 - 1962.
Grüße Martin

Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 554
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #62 am: 02.03.2017, 14:49:22 »
und auf beiden seiten sind sogar noch die schutzbleche vorhanden, die ja meistens zuerst verschwinden und nicht wieder auftauchen
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline Drys

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #63 am: 05.03.2017, 09:41:33 »

Ich denke es ist 4S2 in Griechenland. Ich weiß nicht viel, aber es ist zum Verkauf.






Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 213
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #64 am: 05.03.2017, 11:05:26 »
Hallo Drys,
Wow, sehr schöne Entdeckung, ist 4R2 mit feste achsverstrebung vorne, solltest du dich eigentlich Heim holen.
Ob der ab Werk damals so ausgeliefert ist mit Frontlader?
Sieht alles seltsam original aus, schade dass er da so rumsteht.
Hast du nicht noch mehr Bilder?
Gr. Michael.



Offline Drys

  • *
  • Beiträge: 14
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #65 am: 05.03.2017, 11:44:34 »
Hallo

Bilder sind vom online Fahrzeugmarkt.  Das Frontlader sieht nicht original aus, aber es ist gut umgesetzt. Ich bin neugierig auf den Preis, vielleicht werde ich ihn anrufen, um herauszufinden.

Offline Bastian

  • *****
  • Beiträge: 1274
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #66 am: 05.03.2017, 12:17:47 »
Hallo Drys,
Wow, sehr schöne Entdeckung, ist 4R2 mit feste achsverstrebung vorne, solltest du dich eigentlich Heim holen.
Ob der ab Werk damals so ausgeliefert ist mit Frontlader?
Sieht alles seltsam original aus, schade dass er da so rumsteht.
Hast du nicht noch mehr Bilder?
Gr. Michael.


Hallo Michael , wegen dieser feste Achsverstrebung statt Federpaket  kann man davon ausgehen das dieser MAN ab werk mit Frontlader ausgeliefert werden ist , dieser feste Verstrebung am 4R2 ist recht selten .
« Letzte Änderung: 05.03.2017, 17:54:02 von Bastian »
groeten/grüsse  bas mulder  ,  as330a  as440a 2L2 B45a 4R2 , info(a)tractomania.eu .

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 213
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #67 am: 05.03.2017, 16:14:36 »
Hoi Bas,
Das hätte ich mir schon gedacht, allerdings hat man die Schaufel Mal verbreitet.
Eine sehr seltene Ausführung.
Groetjes, Michael.

Offline MAX

  • ***
  • Beiträge: 172
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #68 am: 05.03.2017, 17:13:19 »
Hallo
soweit ich weiss gab es den 4R2 nicht ab Werk mit Frontlader..
Interessant an diesem Frontlader, sind die relativ flach angestellten Hubzylinder. Der Kraftaufwand ist hier grösser als bei steil angestellten Zylindern. Dafür muss er eine gute Hubhöhe haben.
                                                                                          Gruss werner
Meine MAN`s:
2F1
C40A
4R2
D40A
Motor D 0026M

Offline MAX

  • ***
  • Beiträge: 172
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #69 am: 05.03.2017, 17:31:23 »
Hallo
Im Forum unter
Restaurierungsberichte;   4R2 mit Baas 3
sind noch zwei Bilder mit Frontlader zum Vergleich.
                                           Grüss Werner
Meine MAN`s:
2F1
C40A
4R2
D40A
Motor D 0026M

Offline M.A.Ngönntsichjasonstnix

  • *****
  • Beiträge: 597
  • M.A.N B18A BJ 1956
    • Westwärts Country Band
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #70 am: 21.06.2017, 16:24:26 »
Als wir am Pfingstmontag zum Treffen nach Mühlhausen-Ehingen getuckert sind, habe ich am Wegesrand im Vorbeifahren auch ein eher braunes als grünes Schätzchen entdeckt.

Auf dem Rückweg habe ich angehalten, um es zu fotografieren.

Laut meinen Kollegen steht das Teil schon länger dort. Scheint mir nach dem Typenschild was eher seltenes zu sein.

Aber seht selbst:

Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen145.JPG   Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen146.JPG

Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen147.JPG   Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen148.JPG

Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen149.JPG   Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen150.JPG

Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen151.JPG   Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand - 17-06ehingen152.JPG


Gruß aus dem Wilden Süden

Rainer
Meine Oldtimer:
BMW R50, BJ 1958, 26 PS
BMW R100, BJ 1980, 70 PS
M.A.N B18A, BJ 1956, 18 PS
Fender Mustang, BJ 1966, 6 Saiten

Offline daniel87

  • ****
  • Beiträge: 260
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #71 am: 21.06.2017, 18:02:51 »
Auf der linken Seite hat er 2 nagelneue Reifen. Für mich sieht das so aus als wäre er noch gelegentlich im Einsatz. Gruss Daniel

Offline Kolbenring

  • *
  • Beiträge: 21
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #72 am: 21.06.2017, 21:44:15 »
Hallo zusammen,

ich denke das müsste der sein oder?

 https://www.oldtimerplus.de/inserate/traktoren/man/24625

 ;)

Offline MAN-fantast

  • *****
  • Beiträge: 5140
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #73 am: 21.06.2017, 22:42:42 »
Hallo..

Etwas schnarrt als ich mir das Typenschild ansehe..., einmal Baujahr 1953 und im Inserat 1951 (?!)  Ein 1953 ist er doch nicht.
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline M.A.Ngönntsichjasonstnix

  • *****
  • Beiträge: 597
  • M.A.N B18A BJ 1956
    • Westwärts Country Band
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #74 am: 21.06.2017, 23:38:04 »
@Kolbenring

Der Adresse nach IST es dieser MAN.

Gruß
Rainer
Meine Oldtimer:
BMW R50, BJ 1958, 26 PS
BMW R100, BJ 1980, 70 PS
M.A.N B18A, BJ 1956, 18 PS
Fender Mustang, BJ 1966, 6 Saiten

Offline M A N Freund

  • **
  • Beiträge: 63
    • http://www.schreinerei-netz.de
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #75 am: 17.05.2020, 10:36:32 »
Hallo Fangemeinde,

die Bilder habe ich gestern von einem Bekannten bekommen.
Hat scheinbar einer im Wald seit mehreren Jahren vergessen.
Werde mich nächste Woche mal auf die suche begeben.

Gruß
M A N Freund
MAN 2L3
Fendt 280S

Offline 18ender

  • *****
  • Beiträge: 856
    • Schicke alte Jagdwaffen
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #76 am: 17.05.2020, 18:29:28 »
Sollte ein 2P1 sein - Weidmannsheil!

Offline hobbyman

  • ***
  • Beiträge: 213
    •  
Re: Es gibt sie noch - Schätzchen am Wegesrand
« Antwort #77 am: 17.05.2020, 18:36:05 »
Schönen "Frühlingslook" so zwischen die "Blumen"
Viel Erfolg.
Gr. Michael.