Autor: Ackermann Thema: Rasspe Mähantrieb läuft immer  (Gelesen 577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ackermann

  • Beiträge: 3
    •  
Rasspe Mähantrieb läuft immer
« am: 04.07.2019, 10:42:30 »
Hallo zusammen
Ich bin neu in diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen, ich bin 48 Jahre alt Betriebsschlosser (und Nebenerwerbslandwirt )
von Beruf und mag alte Traktoren .Ich bin seit kurzem Besitzer eines 2K1 den ich demnächst restaurieren möchte, den Schlepper habe ich mittlerweile am laufen ,aber als ich das Mähwerk in Betrieb nehmen wollte habe ich festgestellt das es sich nicht ausschalten läßt
egal in welcher Stellung der Einschalthebel steht . Kennt jemand dies Problem, oder kann mir einen Tipp geben. Ich bin für jede Hilfe
dankbar

Offline Rainer

  • *
  • Beiträge: 11
    •  
Re: Rasspe Mähantrieb läuft immer
« Antwort #1 am: 14.07.2019, 12:48:05 »
Hallo Ackermann,
Das Mähwerk wird mit einem Fußschalter ein - und ausgeschaltet.
Verwechselst du das vielleicht mit der Zapfwelle?

Gruß Rainer


Offline Ackermann

  • Beiträge: 3
    •  
Re: Rasspe Mähantrieb läuft immer
« Antwort #2 am: 15.07.2019, 10:56:55 »
Moin Rainer
Danke für die Antwort, aber bei mir wird das Mähwerk über eine Zugstange vom Armaturenbrett aus geschaltet. mit der Zapfwelle ist alles OK. Und auch wenn ich das Gestänge abbaue und den Hebel direkt am Mähwerk hin und her schalte, Geht der Mäh antrieb nicht aus

Mfg Andreas

Offline Ackermann

  • Beiträge: 3
    •  
Re: Rasspe Mähantrieb läuft immer
« Antwort #3 am: 04.09.2019, 12:32:27 »
Hat sich erledigt, Problem gelöst
Habe den Mäh antrieb zerlegt innen befindet sich eine konische rutschkupplung die Festgegammelt war. Alles saubergemacht,abgeschmiert und wieder zusammengebaut funktioniert alles wieder einwandfrei   

Offline RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 643
    •  
Re: Rasspe Mähantrieb läuft immer
« Antwort #4 am: 04.09.2019, 12:45:53 »
Hallo Andreas,

ich finde das gut, wenn du nach der Lösung des Problemes uns die Abhilfe wissen läßt.
Nur so macht das Sinn!

Danke!

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!