Autor: Rudikarl Thema: Anschaffung man as 325  (Gelesen 476 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rudikarl

  • < 10 Beiträge
  • Beiträge: 1
    •  
Anschaffung man as 325
« am: 25.07.2022, 12:39:01 »
Hallo liebe MAN Gemeinde. Ich bin diesem Forum ganz neu Beigetreten da ich mich schon seit Längerem für einen MAN Traktor interessiere. Aber vorerst zu meiner Person. Ich bin 50 Jahre und komme aus dem Raum Kassel. Den Traktor Virus bekam ich schon vor 20 Jahren und habe seitdem einen Deutz F2l 514, einen Lanz 2806 und einen Hanomag R45 angeschafft und restauriert. Aber mein Augenmerk fiel schon immer auf den Traktor eines Nachbarn. Ein MAN As 325 Bj 1948
der nun verkauft werden soll. Der Preis ist 7000 Euro, allerdings kein Allrad. Wunderschöne Patina, kaum noch Lack nur geölt. Technisch top TÜV neu mit Mähwerk. Da ich mich mit MAN leider noch nicht auskenne würde ich mich freuen wenn jemand von euch mir einen Rat geben könnte ob der Preis passen würde. Und wie es mit Zubehör und Ersatzteilen aussieht.
Gruß

Offline hobbyman

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 363
    •  
Re: Anschaffung man as 325
« Antwort #1 am: 25.07.2022, 20:26:00 »
Hallo Rudi/Karl,
Wenn es so ist wie du schreibst, kannst du der MAN ruhig kaufen.
Baujahr 1948 ist sehr sehr dünn.
Schick uns Bilder wenn er bei dir auf dem Hof steht.
Viel Erfolg, Gruß, Michael.

Offline RMW-Gerhard

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 891
    •  
Re: Anschaffung man as 325
« Antwort #2 am: 25.07.2022, 22:56:59 »
Hallo,

herzlich willkommen hier im Forum aus Waldhessen bie Kassel. Zeig uns mal einige Bilder, ohne diese ist eine Einschätzung fast unmöglich.

Gruß
Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline Jacoby

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 74
    •  
Re: Anschaffung man as 325
« Antwort #3 am: 26.07.2022, 07:58:55 »
Hallo Rudi/Karl, danke für deine Kurzvorstellung. Ich besitze seit über 20 Jahren einen MAN AS 325 H, Baujahr 1951. Bisher konnte ich alle benötigten Teile kaufen, bei Bastian, bei Streiber etc.
Ich finde das ist ein sehr guter Schlepper mit entsprechendem Hubraum und einer schönen Laufruhe.
Baujahr 1948 müsste ja aus der ersten Serie sein, wenn er läuft, Tüv hat und mit der Patina erhalten werden kann ist der Preis aus meiner Sicht gerechtfertigt. Viel Glück und zeig ein paar Bilder wenn du ihn gekauft hast. Grüße Jacoby