Autor: manboliden Thema: Kabelbaum  (Gelesen 1401 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline manboliden

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Kabelbaum
« am: 16.12.2021, 11:27:37 »
Hallo an alle,
gibt es eigentlich schon vorgefertigte (universal) Kabelbäume und wenn ja wo bekommt man die ? 
Oder wäre das eine Option davon welche herzustellen?
Gibt es hier im Forum jemand der sich das zutraut, diese dann macht und hier anbieten würde ?
Habt ihr überhaupt interesse daran ? Oder ist das völliger Blödsinn ?
Würde mich über eine Reaktion freuen,
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline Demian

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 31
    •  
Re: Kabelbaum
« Antwort #1 am: 16.12.2021, 12:35:28 »
Hallo manboliden,
bei anderen Foren wird die Fa. Hellmers positiv erwähnt.
https://hellmers-kabelkonfektion.de/
Gruß Demian

Offline manboliden

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: Kabelbaum
« Antwort #2 am: 16.12.2021, 14:11:59 »
Hallo Demian, vielen Dank für den Tip.
Das wäre die 2te Option.
Dachte allerdings das es hier E-Spezis gibt die sich sowas zutrauen und eine Art Universal Kabelbaum bauen der für alle, oder fast alle, Typen zu verwenden ist. Mit der weiteren Möglichkeit einiger Leerkabel für spezielle Wünsche.
Habe nicht so die Ahnung von Elektik und kann nicht sagen ob sowas sinnvoll wäre.
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline fenner200

  • > 100 Beiträge
  • ***
  • Beiträge: 175
    •  
Re: Kabelbaum
« Antwort #3 am: 16.12.2021, 15:29:10 »
Hallo,

ich glaube einen Kabelbaum so anzufertigen wäre nicht sinnig. Jeder möchte den etwas anders verlegen,jeder ordnet auch sein Amaturenbrett etwas anders etc. zumal die Kotflügel über die Steckdose laufen.

Der Kabelbaum unserer Traktoren ist wirklich nicht kompliziert. Da gibts auch für kleines Geld ganz gute Bücher drüber. Ich denke selbst ein Laie kann da fast alles selbst verlegen. Stell dir den Strom einfach als Wasser vor der durch die Leitungen fließen muss.


Grüße Christian

Offline Demian

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 31
    •  
Re: Kabelbaum
« Antwort #4 am: 16.12.2021, 17:42:58 »
Hallo manboliden,
die Elektrik an den alten Treckern ist meist identisch und man könnte einen Kabelbaum pauschal anfertigen.
Die Kabelenden könnte man länger lassen und am Fahrzeug kürzen, aber wo es Verteiler gibt, wird es schwierig eine passende länge für alle Trecker zu finden.
Kabelfarben waren genormt, so das ein privater Hersteller sich eindecken und Reste auch berechnet werden müsste.
Gruß Demian