Autor: Hasenbauer Thema: Tannenbaum  (Gelesen 1376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Tannenbaum
« am: 04.05.2021, 19:21:35 »
Guten Abend zusammen,

Nach längerer Zeit lässt es die Zeit mal wieder zu, mich meinem Hobby zu widmen.

Bevor ich ein Getriebe ZF 208 zerlege aus einem 2N1 zerlege wollte ich mich nach einer gebrauchten Tannenbaumwelle umsehen.
Leider ist das nicht ganz so einfach.
Der Schlepper hat eine Einfachkupplung. Er kuppelt also die Zapfwelle beim treten der Fahrkupplung mit aus.
Das war wohl nicht die gängigste Variante.

Auf den Bilder kann man sehen dass auf der Welle ein Zahnrad mehr drauf ist als auf einer üblichen Tannenbaumwelle.
Kennt diese Variante von euch jemand?
Kann man das Rad von der eigentlichen Welle abziehen? In der Ersatzteilliste hat dieses eine Eigene Positionsnummer.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Ich wünsche euch einen schonen Abend und bleibt gesund.

Beste Grüße.
Markus

Offline MAN-Gü

  • *
  • Beiträge: 17
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #1 am: 05.05.2021, 08:49:57 »
Moin Markus,

so ähnlich hatte ich auch schon einmal hier gefragt. Ich hatte nämlich auch das Getriebe zerlegt.
Ich denke aber mal, dass das "zusätzliche" Zahnrad aufgepresst, oder aufgeschrumpft worden ist. Muss ja eine ständige Verbindung sein zur Welle. Kannst ja mal versuchen das alte abzupressen...


mfg Mirko

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #2 am: 05.05.2021, 13:30:45 »
Hallo Mirco,

Danke für deine Antwort.
Im Prinzip seh ich das auch so.
Was sich mir nicht erschließt ist warum in der ET-Liste auf der Tannenbaumwelle ein Nadellager sein soll. Das macht doch keinen Sinn wenn das Zahnrad aufgepresst wäre.

Beste Grüße.
Markus

Offline MAN-Gü

  • *
  • Beiträge: 17
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #3 am: 05.05.2021, 14:39:30 »
Hallo Markus,

das Nadellager wird für das Zahnrad für die Doppelkupplungausführung sein. Wohl alles nicht so einfach dargestellt damals von ZF.
Gruss

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #4 am: 05.05.2021, 15:25:33 »
Das wäre logisch...

Andere Frage nebenbei.
Gibt's die Keilbuchse 2031 319 011 noch neu?

Offline MAN-Gü

  • *
  • Beiträge: 17
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #5 am: 05.05.2021, 21:14:34 »
Nabend,

du meinst die Verbindung zwischen Tannenbaum und der Kupplungswelle? Ich denke mal schon, ist mir bei Ebay öfter in die Quere gekommen ...

Gruss

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #6 am: 06.05.2021, 19:55:12 »
Guten Abend zusammen,

Also am Wochenende werde ich das Getriebe zerlegen.
Es wird wohl wirklich so sein dass das vordere Zahnrad aufgeschrumpft ist.

Ich werde hier dann nochmals Bilder reinstellen wenns euch interessiert.

Euch einen schönen Abend und bleibt gesund.

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #7 am: 08.05.2021, 20:31:23 »
Guten Abend zusammen,

Also das Getriebe ist zerlegt.

Auf dem ersten Bild sieht man den Tannenbaum. Es ist tatsächlich so das bei dieser Variante ein weiteres Zahnrad drauf ist. Dieses Zahnrad ist bei mir aufgeschrumpft.

Auch der Lagerflansch und das Lager an der Vorderseite des Getriebe sind logischerweise anders beim Getriebe mit Doppelkupplung.

Die Tannenbaumwelle und Eingangswelle werde ich nun aufarbeiten lassen, die Keilbuchse kommt neu rein.
Div. Lager und Dichtungen sowieso.


Ich wünsche euch einen schönen Abend und bleibt gesund.
Gruß Markus


Offline Marco

  • ***
  • Beiträge: 201
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #8 am: 18.05.2021, 18:22:18 »
hi.
wo lässt du denn die welle machen?
ich hat meine bei Bo-tec,
aber kann dir leider noch nichts drüber sagen weil bei meinem Projekt ein bissl die lust fehlt, und ohne lust mach ich net die welt um nicht zu viel zu vermurksen :D :D :D
Man Lernt NIE aus! egal wie alt man ist!!!!!!

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #9 am: 20.05.2021, 19:26:46 »
Hallo Marco,

die Welle ist derzeit auch bei Bo-Tec.
Sehr Freundliche Leute da.
Bin gespannt wie die Welle zurückkommt.

Werde auf jedenfalln weiter berichten.

Gruß.
Markus

Offline Hasenbauer

  • **
  • Beiträge: 71
    •  
Re: Tannenbaum
« Antwort #10 am: 04.06.2021, 19:52:50 »
Guten Abend zusammen,

Es geht weiter, meine Tannenbaumwelle und Eingangswelle kam vom reparieren. Neue Muffe ist auch dabei.
Habs bei der Fa. Bo-Tec machen lassen. Sehr freundliche Leute, das Wort gilt, saubere Arbeit.

Neue Lager gab's auch. Kegeltrieb natürlich vermessen und eingestellt.
Und das Getriebe auf die "schnelle" Version mit 27/24 wie is damals im original ausgeliefert wurde umgebaut. Bisher war es ein Langsamläufer.

Es handelt sich hier um die Bauart mit Einfachkupplung. Das heißt sobald man die Kupplung zum Gangwechsel tritt, hört auch die Zapfwelle zu drehen auf.



Hoffe euch gefällts.


Ich wünsch euch einen schönen Abend.

Gruß Markus