Autor: zweizylinder Thema: Kraftheber 4L1 Abdichtring rechts wechseln  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zweizylinder

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Kraftheber 4L1 Abdichtring rechts wechseln
« am: 09.05.2022, 18:36:45 »
Moin.

Ich krieg den Abdichtring rechts nicht von der Hubwelle.
Ich habe den Arm und Eisenring abgenommen und kleine Schrauben in den Abdichtring gedreht und dachte, ich könnte ihn so raus ziehen.
Muss man, um den Abdichtring raus zu bekommen, den Kraftheber komplett zerlegen?
Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Gruß
Renke
gruß

zweizylinder

Offline ali

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 455
    • MAN-nord
    •  
Re: Kraftheber 4L1 Abdichtring rechts wechseln
« Antwort #1 am: 15.05.2022, 10:04:22 »
Hallo, versuche Spaxschrauben ( 3 oder 4) in den Dichtring zu drehen. Ganz klein vorbohren, nicht in die Dichtlippe sondern ins Metall. Die Schrauben in die vorgebohrten Löcher drehen.  Dann vorsichtig reihum an den Schrauben den Ring nach und nach ziehen. Nur ein klein wenig, damit der Ring nicht verkantet.
Geht immer.
Gruß
ali
Ich schreib ali, weil Ernst-Heinrich zu lang ist.