Autor: Detti Thema: Kurbelgehäuse 9622M131 gesucht  (Gelesen 242 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Detti

  • Beiträge: 5
    •  
Kurbelgehäuse 9622M131 gesucht
« am: 11.01.2021, 20:19:47 »
Hallo zusammen,

nachdem mir schon viel aus der Gruppe geholfen wurde, bin ich mit meinem A25A schon mal weiter gekommen. Jetzt geht es langsam ans Eingemachte. Mein Schrauber hat den Motor mal durchgesehen und ja, das sieht nicht gut aus! War aber zu erwarten, da die Kompression gegen nichts ging und bei voller Batterie 4-5 Orgelgänge anstanden, um das Teil überhaupt ans laufen zu bekommen.
Ich fange mal mit der wichtigsten Sache an: Hat einer von Euch eine Idee, wo ich ein passendes Kurbelgehäuse her bekomme? Das jetzige hat einen Riss. Wenn ich das Teil habe, kommt das Klassische mit Laufbuchsen, Düsen usw. Aber der Reihe nach.
Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

Danke im Voraus

Reiner