Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fragen, Wünsche und Anregungen / Re: MAN Umbau zu Modernen Schlepper ?
« Letzter Beitrag von elmi am Gestern um 16:00 »
Hallo zusammen,

jetzt vor erstmal den Rest!

- Rutschkupplung zerlegt, gereinigt und Drehmoment eingestellt.
- Kardanwelle montiert.
- Motorhaubenvorderteil ausgebeult, seitlich von innen verstärkt und alle Anschraubpunkte mittels Stehbolzen nach innen verlegt.
- Kotflügel hinten ausgerichtet, ausgebeult und montiert.
- Foto vorher und derzeitiger Zustand.

Jetzt muss die Batteriehalterung für 2 x12 Volt angefertigt und montiert werden, dann steht der Probelauf, bzw. Probefahrt an.
Ich hoffe das alles dicht ist und das am Motor außer der Ventildeckeldichtung sonst nicht zu viel anfällt.


Melde mich dann im Frühjahr wieder.

Grüße
Elmar
2
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von MAN-Gü am Gestern um 09:12 »
Hallo Achim,

Fragen zu dieser besonderen Bremse hatte ich auch schon mal gestellt. Ja, es ist nur die Handbremse, die dann aussen direkt wirkt. Hast also 2 Bremsen. Und so wie es ausschaut- wirst die auch brauchen, weil wenn ich die selbstgebastelten Bleche in dem Bremsgestänge der  Betriebs/Hauptbremse sehe, wirst die Handbremse auch benötigen. ;) Denn wenn die Bleche reissen ... Ich würde also vor der nächsten Ausfahrt das in Ordnung bringen.
Viel Erfolg und gutes bremsen!

Gruss Mirko
3
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von M.A.N-Hausen am 21.01.2022, 19:34:45 »
Hallo Achim,
bei mir sieht es meine ich auch so aus. Ich schau morgen auch nochmal nach und mach ein paar Bilder. Schaue außerdem dann noch wegen dem Baujahr nach. Hab leider kein Brief dazu.
Wenn ich mich richtig erinnere, ist das Außen nur die Handbremse.

Gruß
Karl-Heinz
4
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von Achim am 21.01.2022, 16:26:10 »
Hallo an Alle,

hier nun ein paar Bilder, in der Hoffnung, auf Klarstellung der Sachlage.
Ich habe versucht, so gut wie möglich, von allen Seiten Bilder zu machen.
Am besten wäre aber gewesen, wenn ich das Rad abmontiert hätte.
Das war mir, aber etwas zu viel Arbeit.
Mache ich erst wenn es wärmer ist und ich die Bremsen neu belege.
Ich habe 6 Vorwärtsgänge und 1 Rückwärts.

Liebe Grüße
Achim
5
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von hobbyman am 21.01.2022, 13:05:35 »
Hallo Achim,
Weisst du wieviel Gänge dein Getriebe hat?
Gr. Michael.
6
Fragen, Wünsche und Anregungen / Übersetzungsprogramm
« Letzter Beitrag von manboliden am 21.01.2022, 12:11:37 »
Hallo Admin oder sonstwissende.
Gibt es hier auch ein Übersetzungsprogram englisch/deutsch + deutsch englisch ?
Wenn nicht wäres es möglich soetwas zu instalieren?
Oder wie macht ihr das, wenn Anfragen kommen.  Bisher habe ich immer externe genutzt, diese dann kopiert und hier eingegeben.

gruß udo
7
Verschiedenes / Re: MAN AS 430 A
« Letzter Beitrag von Alfons am 21.01.2022, 11:47:36 »
Hallo , kann ich durch einfaches auswechseln der ESP , (PE4A60B310LS81) die Leistung des Motors auf 40 PS erhöhen und fährt der Traktor dann schneller ?????? MfG Alfons
8
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von Achim am 20.01.2022, 16:46:25 »
Hallo Fangemeinde,

ich hatte die Räder abgebaut wegen neuer
Bereifung. Und dabei habe ich es festgestellt.
Habe aber keine Bilder gemacht. Ich werde
versuchen von der Stelle noch ein paar Bilder
zu machen. Klappt aber erst morgen.
Danke schon mal, für den regen Erfahrungsaustausch.

Liebe Grüße
Achim
9
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von ackerdiesel am 20.01.2022, 11:30:24 »
Wie schon geschrieben, sitzt die Bremse doch in der Portalachse.
Siehe auch Auszug aus der BA:





Sollte es bei dir anders aussehen, würden mich Bilder auch interessieren.

Gruß Klaus
10
Getriebe / Re: 2K3, wo sind die Bremsbacken verbaut?
« Letzter Beitrag von M-verfahren am 20.01.2022, 06:37:04 »
Guten Morgen , kannst Du bitte mal Bilder einstellen ? Ich verstehe das irgendwie nicht, wenn Du Portalachsen hast , kann eigentlich die Bremse nicht in der Radnarbe sein ...
Gruß Jürgen
Seiten: [1] 2 3 ... 10