• 4V1 6Zylinder 3 2
Bewertung:  

Autor: mortl Thema: 4V1 6Zylinder  (Gelesen 27377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline m_driver

  • *****
  • Beiträge: 1133
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #120 am: 04.06.2021, 22:16:27 »
Hallo Jürgen,

jetzt musst Du mir aber erklären, was Du mir sagen möchtest.
Meinen Kontakt hast Du ja.

Gute Nacht,
Simon

Offline Lef.

  • *****
  • Beiträge: 5788
  • AS 440 A, IHC D439, Gutbrod 2400, Ritscher 412
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #121 am: 05.06.2021, 09:52:11 »
Moin Martin,

du leistest eine hervorragende Arbeit.
Wenn jemand es anders machen will/würde, soll er es tun.

Lass dich bloß nicht von entmutigen!
Vielleicht können die Admins diese Diskussionspassage entfernen.
Sie beschädigt diesen Bericht.


Gruß
Jörg


Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 603
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #122 am: 05.06.2021, 10:55:33 »
Warum soll diese Diskossionspassage entfernt werden? Spiegelt es doch die Vielfalt der Meinungen hier im Forum. Kritik und anders lautende Meinungen gehören zu einem lebendigen Forum dazu.
                                     Gute Arbeit spricht für sich selbst.
 Nur ausschließliche Lobhudeleien zuzulassen schadet der Diskussionfreude und der konstruktiven Kritik und somit dem Forum.

Bisher fand ich es relativ ausgewogen. Dies nun durch blinden Aktionismus zu begrenzen ist nicht profihaft.
Solange der Ton gewahrt bleibt ist ein Streit immer gut und für alle Produktiv.

Wie Hühnerbaron schon vorgeschlagen hat wäre eine kurzfunktion per Meinungsbutton vielleicht doch ganz hilfreich.
« Letzte Änderung: 05.06.2021, 14:33:50 von manboliden »
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Online mortl

  • *****
  • Beiträge: 845
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #123 am: 06.06.2021, 14:26:41 »
Ohne Worte! :-X

Ich mache jetzt einfach weiter mit meinen Bericht, denn ich bin kein MAN mit großen Worten, sondern ich versuche
die kostbare Zeit in "Taten" umzuwandeln, bevor ich Rede mache ich erst!
Des weiteren ist der, ich nenne es jetzt "Umbau" ja noch nicht fertig, da werden bestimmt noch "Updats" kommen oder
sind schon da.

Jeder hat jetzt seine Meinung gesagt/geschrieben und nun ist es gut.Ende.......

 -Wo Freundlichkeit auf Erfahrung trifft-  ;)


Freundlicher MAN Gruß Martin

Online mortl

  • *****
  • Beiträge: 845
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #124 am: 06.06.2021, 14:48:11 »
Und weiter geht's.
Ich habe die Zeit sinnvoll genutzt und die einzelnen Haubenteile Punktgeschweißt.

Gruß aus der regnerischen Oberpfalz,
Martin

Offline MAN-Rhöni

  • ****
  • Beiträge: 344
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #125 am: 06.06.2021, 20:03:06 »
Hallo Martin,
ich denke mal das war ein gutes Schlusswort, um die Diskussion wieder zu versachlichen. Ich habe größten Respekt vor deiner Arbeit und die bisherigen Ergebnisse sprechen für sich. Danke auch für deine guten Tipps bei meiner Restauration vom 4L1. Schön, dass du dich nicht beirren lässt und uns an deinen Fortschritten weiterhin teilhaben lässt. Und der Slogan des MAN-Forums, der mir von Anfang an gefallen und bei meiner Restauration begleitet hat, sollte im Interesse aller MAN-Freunde auch weiterhin Bestand haben.  :)

 Gruß  Thomas
MAN-Grüße aus der Rhön

MAN   4R3
MAN   4L1
Deutz D 4807
Bautz 300 E

Online mortl

  • *****
  • Beiträge: 845
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #126 am: 13.06.2021, 15:11:12 »
Hallo MAN Freunde,

es geht in kleinen Schritten weiter mit der Frontmaske, sie ist jetzt fast fertig.

Gruß Martin


Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 603
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #127 am: 13.06.2021, 15:21:19 »
Hallo Martin,
ohne viel Worte und weil der Button noch fehlt.
    Daumen hoch
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline ackerdiesel

  • ***
  • Beiträge: 153
    • Klaus Schröders MAN Ackerdiesel Homepage
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #128 am: 14.06.2021, 16:13:11 »
Ganz großes Kino.
Wenn der einmal fertig ist, dann möchte ich den gerne mal "in Echt" sehen.

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2181
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #129 am: 18.06.2021, 06:20:49 »
Moin , ASTREIN !! Einfach toll wenn man Metall so bearbeiten kann ! Großes Lob !Du scheinst die Herausforderung zu lieben.....
Gruß Jürgen
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Online mortl

  • *****
  • Beiträge: 845
    •  
Re: 4V1 6Zylinder
« Antwort #130 am: 20.06.2021, 17:37:10 »
Hallo MAN Freunde,

danke für eure lobende Worte  :).

Es geht weiter mit den Maskenhalter den ich momentan bearbeite.

Gruß Martin