Autor: Höbi Thema: neu im Forum  (Gelesen 8553 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Höbi

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 18
    •  
neu im Forum
« am: 18.02.2007, 17:13:33 »
Hallo Leute,
bin neu in diesem Forum und wollte mich mal kurz vorstellen.
Ich komme aus Neuwied (bei Koblenz) und bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2K3 :D .
Dies ist mein erster Traktor habe aber unter anderem noch einen DKW  Munga und eine schöne alte (26 Jahre) BMW.
Ich bin also nicht ganz unbedarft mit "alten Geräten".

Jetzt habe ich aber auch direkt mal ein paar Fragen:

1. Wie funktioniert das Kaltstartgerät? Damit meine ich nicht die Bedienung, sondern mehr das Funktionsprinzip.

2. In der Bedienungsanleitung steht, vorglühen erst bei Temperaturen um die 0°C. Ist es nicht sinnvoll immer bei kaltem Motor zu glühen? (Sonst springt mein Schlepper ohnehin nicht an)

3. Wenn ich dann also vorglühe, muß ich dann unbedingt auch Diesel in das Kaltstartgerät füllen?

4. Was macht der "Starfüllungs-Knopf" (Funktionsprinzip!)? Und, muß ich den Knopf immer drücken, oder nur bei kaltem Motor?

So, ich hoffe ihr könnt mir da helfen.
Freue mich auf eure Antworten.

Bis dahin,
Gruß Höbi

Offline Andreas

  • > 50 Beiträge
  • **
  • Beiträge: 67
    • M.A.N. Site
    •  
neu im Forum
« Antwort #1 am: 18.02.2007, 17:47:15 »
Hallo

habe auch den MAN 2K3 und ich benutze immer zum ersten Starten bei
kaltem Motor die Vorglühen Funktion. Dadurch das der Motor Warme
Luft ansaugt und noch zusätzlich mehr Diesel beim Starten bekommt, ist
der Motor nach paar Umdrehungen sofort da. Im Sommer brauche ich das nicht, da Mein Motor ne gute Kommpression hat.

Das mit dem Startfüllungs-Knopf an der Einspritzepumpe mache ich immer,
egal ob Winter oder Sommer ist. Durch das rein Drücken und das einrasten
des Startknopfes, gibt die Einspritzepumpe zusätzlich mehr Kraftstoff frei und wenn eine Bestimmte Drehzahl erreicht ist,
fliegt der Knopf wieder raus.

Also meine Empfehlung  
Startfüllungs-Knopf immer zum Starten benutzten.
VorglühAnlage bei sehr kalten Wetter mit zusätzlich Kraftstoff Gemisch benutzten. Beim warmen Wetter nur Vorglühen


Gruß

Andreas
Meine MAN`s :     2K3 Bj  1961
                         4N2 Bj 1961