Autor: Philipp_4P1 Thema: Halterung Motorhaube 4P1  (Gelesen 2654 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Philipp_4P1

  • < 10 Beiträge
  • Beiträge: 1
    •  
Halterung Motorhaube 4P1
« am: 20.07.2022, 11:03:55 »
Hallo Gemeinschaft,

restauriere aktuell einen 4P1.
Leider hat der vorherige Eigentümer ziemlich gewütet.
Darunter musste auch die Haube leiden.
Ich habe Sie wieder richtig gut hinbekommen, nur fehlt mir leider eine Halterung
seitens der Haube. Die Halterung am Tank ist noch da.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke und liebe Grüße

Offline Luci

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2532
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #1 am: 20.07.2022, 17:53:03 »
Hallo Philipp?!
Ich weiß nicht genau welche Halterung du meinst?
Hast du eine Ersatzteilliste?
Ich hänge dir mal einen Auszug von der Tankhalterung mit dran und dort wird auch die Frontmaske und die Haube befestigt!
Gruß Alex.
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #2 am: 05.11.2022, 19:20:55 »
Servus,

Kann mir jemand sagen bzw. Bilder einstellen wie der fordere Teil der Motorhaube also das "Cockpit" am MAN 4P1 befestigt wird.

Bei mir liegt die Abdeckhaube nur lose über dem Mantelrohr des Lenkgetriebes. 

Offline M-verfahren

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2281
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #3 am: 06.11.2022, 11:40:17 »
am einfachsten ist es mit der Software von dem hier ...https://picr.de/
Du kannst Dort die Bilder formatieren drehen und direkt hier einstellen
Gruß Jürgen
Gruß Jürgen

M.A.N 4R3,B18A,U406,XTZ 1200

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #4 am: 06.11.2022, 20:42:16 »
Ich brauche ja jemanden der mir Bilder einstellt.

Offline M-verfahren

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2281
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #5 am: 07.11.2022, 08:15:15 »
dann melde dich
Gruß Jürgen

M.A.N 4R3,B18A,U406,XTZ 1200

Offline M-verfahren

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 2281
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #6 am: 15.11.2022, 10:18:31 »
anbei ein Bild der Haubenteile  ( zwar 4R3 aber ähnlich)
Gruß Jürgen

M.A.N 4R3,B18A,U406,XTZ 1200

Offline Schmalspur-Tina

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 256
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #7 am: 15.11.2022, 17:30:31 »
Hallo, es ist wichtig anzugeben welchen Tank ihr verbaut habt......
Denn je nachdem ob ein Tank mit Lüftungsloch verbaut wurde oder der eiförmige, (ohne Lüftungsloch in der Tankmitte),
ist auch die Halterung der Motorhaube anders.......
Für das Cockpit gibt es zwei Halterungen links und rechts an der Kupplungsglocke und einen kleinen Blechwinkel unter der Lenksäule, der sehr schwer zu erreichen ist und oft einfach abgeflext wurde, eine Schraube der Lenkgetriebehalterung muss das Cockpit damit festhalten und muss dafür umständlich verschraubt werden....
Gruß Tina und Jürgen.
« Letzte Änderung: 15.11.2022, 18:57:41 von Schmalspur-Tina »

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #8 am: 20.11.2022, 11:37:05 »
Ah okay das hört sich schon sehr gut an in die Richtung. Gibt es Bilder oder Zeichnungen?

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #9 am: 24.01.2023, 17:49:12 »
Hallo, es ist wichtig anzugeben welchen Tank ihr verbaut habt......
Denn je nachdem ob ein Tank mit Lüftungsloch verbaut wurde oder der eiförmige, (ohne Lüftungsloch in der Tankmitte),
ist auch die Halterung der Motorhaube anders.......
Für das Cockpit gibt es zwei Halterungen links und rechts an der Kupplungsglocke und einen kleinen Blechwinkel unter der Lenksäule, der sehr schwer zu erreichen ist und oft einfach abgeflext wurde, eine Schraube der Lenkgetriebehalterung muss das Cockpit damit festhalten und muss dafür umständlich verschraubt werden....
Gruß Tina und Jürgen.


Hallo,

Danke nochmal für die Antwort.

Wir haben den Ei förmigen Tank.

Ich habe mittlerweile ein altes "Cockpit" bei uns auf dem Dachboden gefunden dort sind die beiden Halterungen für "oben" dran die kann ich mir abbauen und an das vom 4P1 dran schrauben.

Jetzt geht es nur noch um den Halter für unten der dem ganzen die notwendige Stabilität gibt.

Sieht dieser aus wie auf dem angefügten Bild?

Vielen Dank

Offline Schmalspur-Tina

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 256
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #10 am: 24.01.2023, 19:34:47 »
Hallo, das auf deinem Foto ist die Halterung der Lichtmaschine.
Mach doch einfach mal Fotos von deinen Cockpits von den Innenseiten und von den Halterungen die Du gefunden hast, dann ist alles viel einfacher zu erklären und jeder weiß genau was gemeint ist.......
Unten ist es nur ein kleiner Blechwinkel der am Cockpit angepunktet ist,  sonst Nix....
Das hatten wir in der letzten Antwort schon geschrieben.....


Liebe Grüße

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #11 am: 25.01.2023, 01:05:52 »
Hi Tina,

Ja da hätte ich auch drauf kommen können dass das die Halterung der Lichtmaschine ist :D

Ich gebe dir vollkommen recht du hast in deinem Beitrag eigentlich schon alles nennenswerte erwähnt.

Ich habe oft auch andere Dinge zu tun und komme nicht immer sofort dazu an dem MAN zu schrauben ich war lange nicht mehr online im Forum. Ich habe mir deinen Beitrag nach meiner Antwort noch zwei mal durchgelesen dann war alles klar.

Mir geht es um folgendes:

Bei uns am Hof liegen noch viele alte MAN Teile von verschiedenen MAN Typen rum. Teils neu lackiert teils alt. Wenn ich den Winkel zumindest auf einem Foto schon einmal gesehen hätte also eine Art Vorlage hätte, wüsste ich zumindest nach was ich suchen muss. So gleicht die Suche der Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Ich möchte vermeiden dass ich mir die Arbeit mache und den Winkel selber baue und mir danach dann das passende original Teil in den Schoß fällt sowie es mir schon oft gegangen ist.

Wenn du möchtest stelle ich trotzdem gerne Bilder ein, vom technischen her ist mir aber eigentlich alles klar es geht eben nur um das Bild von dem Winkel.

Vielen Dank!

Offline Schmalspur-Tina

  • > 250 Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 256
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #12 am: 25.01.2023, 05:54:58 »
Hallo, wir haben gerade leider erst gemerkt das ein anderes Mitglied eigentlich den Beitrag eröffnet hat und die Frage eine ganz andere war,
Sorry für die Störung.
« Letzte Änderung: 25.01.2023, 07:24:04 von Schmalspur-Tina »

Offline MAN-fantast

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 5367
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #13 am: 25.01.2023, 09:46:47 »
Hallo MAN-Allrad-Power,

anbei ein Bild vom Blechwinkel.  Die Abdeckhaube ist zwar von einem 4R3, sollte aber was Befestigung angeht identisch sein.  Der Winkel ist zum "Cockpit" punktgeschweißt und ein Teil der "Gabel" ist bei mir abgebrochen.  Ich hoffe es hilft Dir weiter. 
Schönen MAN-Gruß aus Norwegen

Magne

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #14 am: 25.01.2023, 14:40:01 »
Hallo Magne,

Ja danke das hilft mir sehr weiter.

@Tina: Vielen Dank für deine Hilfe trotzdem!

Ich denke das andere Cockpit bei uns ist auch von einem 4R3 sollte aber sehr ähnlich sein.

Da werde ich wohl etwas improvisieren müssen

Bei mir sieht das ganze folgendermaßen aus:

 

Offline manboliden

  • > 500 Beiträge
  • *****
  • Beiträge: 695
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #15 am: 25.01.2023, 17:44:01 »
Hallo,
Bild 1 ist zeigt eine völlig andere Haube als die anderen 3, dort sind allerdings die Halterungen gut zu erkennen, auch wenn es bei der einen nur noch ein unvollständiger Winkel ist.
Im letzten Bild ist die Halterung vom Blinkgeber/Ralaise zu sehen. Der hat mit der Verschraubung der Haube nichts zu tun.
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline MAN-Allrad-Power

  • > 10 Beiträge
  • *
  • Beiträge: 42
    •  
Re: Halterung Motorhaube 4P1
« Antwort #16 am: 25.01.2023, 18:02:33 »
Genau,

Die Haube mit den Halterungen ist vom 4R3, diese sind jedoch nur geschraubt und nicht geschweißt, es geht darum nur die Halterungen um zu schrauben auf die Haube vom 4P1 falls das möglich ist.

Die 4R3 Haube wird momentan nicht mehr benötigt da dieser eine andere Verkleidung hat.

Danke auch für die Info über die Halterung des Blinker Relais was auch wertvoll für mich sein kann da er eventuell wieder etwas mehr Elektronik bekommt. Dass diese Halterung nichts mit der Befestigung zu tun haben kann ist mir natürlich klar.

Man muss eben etwas improvisieren und die halbe Halterung (Blechwinkel) schweißen oder ähnliches.

Der jetzt nur halb vorhandene Blechwinkel wird dann mit einer Schraube vom Lenkgetriebe "verzwickt" ? Oder geht dieser auf die Schraube unten am Gehäuse oberhalb der Kupplungsglocke? Da ist ja diese eine dubiose Schraube drinnen die "keine Funktion hat" :D

Danke für die Hilfe und die Informationen!