• "Emmas" im Einsatz 5 11
Bewertung:  

Autor: M-verfahren Thema: "Emmas" im Einsatz  (Gelesen 678299 mal)

Tfa76 und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Online M.A.N-Hausen

  • ***
  • Beiträge: 243
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3540 am: 06.09.2020, 19:45:59 »
Hallo,
hier ein paar Einsatzbilder von dieser Woche.

Gruß aus dem Schwarzwald

Offline OldMAN Holle

  • ***
  • Beiträge: 136
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3541 am: 15.09.2020, 16:40:23 »
... das war nicht wirklich ein Einsatz: Aber eine wunderschöne Ausfahrt in den Hintertaunus am letzten Samstag.

Gruß Holle

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2462
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3542 am: 16.09.2020, 09:33:36 »
Hallo Holle.
Ich sehe gerade, dass das Gras bei euch genau so saftig ist wie bei uns in der Eifel!  ;)
Da kann man das Heu direkt mähen und pressen.
Schöne Bilder.
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Wipf9

  • ***
  • Beiträge: 140
  • Habt Euch lieb...
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3543 am: 16.09.2020, 11:30:24 »
Hallo MAN-Freunde. Die Kartoffelernte war am Samstag wieder eine gute Gelegenheit zum MAN-Fahren. Schön ist auch die Zeit mit der Familie und die Begeisterung der Kids für eigen angebaute Nahrungsmittel - das muss gefördert werden. LG Wilfried

Offline manboliden

  • *****
  • Beiträge: 628
  • Interessengemeinschaft MAN-Boliden Bln.Brbg.
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3544 am: 17.09.2020, 10:59:44 »
Na dass erinnert einen doch an frühere Zeiten.
Nach Schule holte der Bauer uns ab und dann gings auf´s Feld.
Nach etwa 2,5std gab es dann Kaffe(Muckefuck) und Blechkuchen. Herrlich, dass mit den Staubtrockenen erdbehafteten Händen zu verdrücken.
Anschließend nochmal gut 3std. arbeit. Dann ab nach Hause und schon auf den nächsten Tag gefreut. Endlohnung waren 5,--DM und später sogar 8,--DM
Das war eine olle Kindheit!!!
dies schreibt Udo von den MAN-Boliden  und grüßt alle im Forum

Offline man leo

  • *****
  • Beiträge: 3330
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3545 am: 19.09.2020, 11:19:49 »
So liebe MAN Freunde, ich habe heute Bilder von meinem Sohn bekommen, da er jetzt das Fahrerhaus in die Mangel nimmt um es zu richten.
Für den Transport wurde die Emma genommen wo vorne dran stand.
Gruß
MAN Leo

Offline mortl

  • *****
  • Beiträge: 860
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3546 am: 20.09.2020, 13:50:09 »
Hallo MAN Freunde,

dieses Jahr waren wir mit dem Pflug auch wieder im Einsatz, nachdem ich einen 45er technisch überholt hatte und
rechtzeitig zum Pflügen fertig wurde, pflügten wir heuer mit 2 Gespanne.

Gruß aus Bayern
Martin


Offline MAN-Rhöni

  • ****
  • Beiträge: 375
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3547 am: 20.09.2020, 15:22:06 »
Hallo Leo und Martin!
Schön, eure "Emmas" im Einsatz zu sehen. Leo, ich hoffe mein 4L1 ist auch bald soweit, um ein paar kleinere Arbeiten zu verrichten. Erst muss er mal wieder auf Rädern stehen. Das Fahrerhaus sieht wie Unimog aus, da gibts sicher auch wieder allerhand zu tun.
Ja Martin, die 45 er kann MAN schon mal vor einen Pflug spannen, da macht die Arbeit gleich doppelt Spaß, wenn MAN so fleißige Helfer hat. Meinem "Kleinen" werde ich wohl so eine schwere Arbeit nicht mehr zumuten.
Also weiterhin viel Freude bei euren Einsätzen.  :) :)

Gruß  Thomas
MAN-Grüße aus der Rhön

MAN   4R3
MAN   4L1
Deutz D 4807
Bautz 300 E

Offline mortl

  • *****
  • Beiträge: 860
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3548 am: 20.09.2020, 16:00:46 »
Hallo Thomas,
das kann ich gut nachvollziehen nach ein so einer Restauration wie du sie machst, den MAN zum "schwitzen" zu bringen. ;)

Aber du darfst den "kleinen" 4L1 nicht unterschätzen, wenn der Pflug richtig eingestellt ist, dann kommt er mit einen 2 Scharer
gut zurecht. ;D

Gruß Martin

Offline MAN-Rhöni

  • ****
  • Beiträge: 375
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3549 am: 20.09.2020, 19:52:53 »
Hallo Martin,

wirklich eine schöne Figur, die die beiden abgeben. Hätte ich nicht gedacht, dass der "Kleine" doch soviel Kraft hat. Du hast ja auch Top - Restaurationen gemacht und die Traktoren im Einsatz. Aber ein bisschen Holz darf er bei mir noch holen, mein Ackerland hab ich verpachtet. Da bekommt MAN richtig Lust auf einen "Großen Bruder", wenn man die Bilder so sieht.  ;D ;D

Gruß  Thomas
MAN-Grüße aus der Rhön

MAN   4R3
MAN   4L1
Deutz D 4807
Bautz 300 E

Offline Jacoby

  • **
  • Beiträge: 66
    •  
"Emmas" im Einsatz
« Antwort #3550 am: 21.09.2020, 09:31:05 »
Hallo MAN Freunde, habe am Samstag mal wieder meinen MAN AS 325 ihm "Einsatz" gehabt und auch an das fotografieren gedacht. Mit viel Heckenschnitt beladen auf dem Weg zum Häckselplatz. Grüße aus dem Schwabenländle von Jacoby

Offline FriederL

  • Beiträge: 5
  • ... jeden Tag was Neues finden, macht glücklich..
    • Friedrich Ludwig
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3551 am: 14.10.2020, 23:28:30 »
Warten auf den nächsten Einsatz...

Pause muss ja auch mal sein....

LG Frieder Ludwig

Offline Schmalspur-Tina

  • ***
  • Beiträge: 179
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3552 am: 15.10.2020, 05:45:08 »
Hallo,

wir sind auch oft im Wald und haben einfach ein breites Brettstück auf die Batterie gelegt um die Batterie selbst aber auch die Pole vor einem Kurzschluss zu schützen !!!
Wenn da mal ein Drahtseil oder eine Kette verrutscht und auf die Pole gerät könnte das unangenehme Folgen haben.

Gruß Tina und Jürgen

Offline Eifel MAN

  • *****
  • Beiträge: 884
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3553 am: 31.10.2020, 16:48:20 »
Hallo Leute

Heute war nochmal ein Einsatz von meinem 4R3. Zwei  Buchen waren im Frühjahr umgefallen bzw. die erste hat die zweite mitgerissen.
War ein toller Einsatz. Mein Sohn (fast 5) war erst skeptisch ob wir den Baum wegkriegen. Die erste Buche hatte immerhin gut 50cm Durchmesser. Aber ein MAN kapituliert nicht so schnell. Nach einigem hin und her hab ich ihn dann doch in die richtige Richtung gekriegt....
« Letzte Änderung: 31.10.2020, 17:41:09 von Eifel MAN »
MfG.: Eifel-MAN

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2462
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3554 am: 02.11.2020, 19:31:08 »
Hallo Forum.
Es war zwar kein richtiger Einsatz, aber die letzte "offizielle "Fahrt für dieses Jahr.
So macht das Hobby doch Spaß!
Gruß Alex
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline OldMAN Holle

  • ***
  • Beiträge: 136
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3555 am: 12.11.2020, 18:34:49 »
Schöööön! Genau so sollte die "Jahresabschlußfahrt" aussehen! Ganz mein Geschmack!  8)

Gruß Holle

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 2186
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3556 am: 21.12.2020, 07:22:31 »
Auf der Sraße auf dem Feld ....M.A.N die Spitze hält .............sogar der Weihnachtsmann setzt auf M.A.N
https://www.youtube.com/watch?fbclid=IwAR0OZb9rQp8OUMVf8dia5LyInfdDWv4xGt32Gtncx_CV3_zlibO1cX1jRNs&v=IDwiB08WUg0&feature=youtu.be
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Online RMW-Gerhard

  • *****
  • Beiträge: 868
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3557 am: 21.12.2020, 10:45:30 »
Alle Achtung, Jürgen!


Frohes Fest!

Gerhard
Bei allem was du tust........denk an das Ende!

Offline Luci

  • *****
  • Beiträge: 2462
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3558 am: 21.12.2020, 20:14:20 »
Toll gemacht!! ;)
Alex fährt MAN 2P1
               MAN 4R2
               Güldner ADN 8H
               Güldner 517G

Offline Eifel MAN

  • *****
  • Beiträge: 884
    •  
Re: "Emmas" im Einsatz
« Antwort #3559 am: 28.12.2020, 19:50:13 »
Hallo

Gestern hat es hier ordentlichen, nassen, Pappschnee gegeben. Hab heute morgen ein kleines Video gemacht.

https://youtu.be/XQ1tmgaYL3U
MfG.: Eifel-MAN