Autor: Rolei Thema: Neuvorstellung MAN 4R3  (Gelesen 3512 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rolei

  • Beiträge: 9
    •  
Neuvorstellung MAN 4R3
« am: 05.01.2017, 14:55:27 »
Hallo Forum
Bin neu hier wollte Euch meinen MAN 4R3 Baujahr 1962 zeigen.
Gruss aus Bayern Roland

Offline NicNic

  • *****
  • Beiträge: 2086
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #1 am: 05.01.2017, 19:12:03 »
Hallo Roland
Willkommen im Forum.
Einen schönen MAN hast Du da.
Da ich von Grund auf Neugierig bin, kann ich mir ein paar Fragen nicht verkneifen.
Magst Du noch ein wenig zu deiner Person preisgeben?
Hast Du den MAN so übernommen oder selbst gerichtet?

 Gruß Ulli

Offline mortl

  • *****
  • Beiträge: 829
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #2 am: 05.01.2017, 20:00:15 »
Servus Roland,

begrüße dich auch herzlich hier im Forum, und wünsche die viel Spaß hier.
Dein 4R3, ist wenn ich den Hintergrund anschaue genau richtig für deine Lage. :D

Gruß Martin auch aus Bayern.

Offline Rolei

  • Beiträge: 9
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #3 am: 06.01.2017, 08:55:30 »
Hallo Ulli
Ich bin 39 Jahre alt komme aus Inzell Bayern.Den MAN hab ich vor 7 Jahren von meinem Schwiegervater übernommenen der eine große Traktorensammlung besitzt.Restauriert wurde der Traktor schon vor 10 Jahren der Motor wurde vor 4 Jahren gemacht. Leider hab ich keinen Schnellgang. Unser Bulldogverein zum reinschauen www.bulldogvereinteisendorf.de
Gruß Roland

Offline MAN ist Luxusklasse....

  • *
  • Beiträge: 43
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #4 am: 06.01.2017, 19:15:31 »
Servus Roland,

Scheena Bulldog  :D

Gruß

Wastl






Offline MAN Martl

  • ****
  • Beiträge: 303
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #5 am: 07.01.2017, 08:00:45 »
Servus Roland ( und Landsmann ) ;)

Möchte mich den anderen nur anschließen willkommen bei den MAN lern
und des is wirklich a scheena Bulldog. :D
« Letzte Änderung: 07.01.2017, 10:23:05 von MAN Martl »
Grüße Martin

Offline Rolei

  • Beiträge: 9
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #6 am: 07.01.2017, 08:37:37 »
Danke Euch!
Bin am überlegen auf Schnellgang umzurüsten wie groß ist der Aufwand und macht das jemand in Bayern mach zwar viel selber aber übers Getriebe traue ich mich nicht. Gibt's für und wider? Der Bulldog ist fast nur für Treffen und Ausfahrten im Einsatz ab und an im Holz.
Gruß Roland

Offline Andy 4S2

  • *****
  • Beiträge: 1610
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #7 am: 07.01.2017, 19:05:57 »
Hallo Roland,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Gruß Andy

Offline NicNic

  • *****
  • Beiträge: 2086
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #8 am: 07.01.2017, 19:48:02 »
Hallo Roland
Danke für die Antwort.
Der Umbau auf schnelle Zahnräder ist kein Hexenwerk, habe schon 11 Sätze eingebaut.

Gruß Ulli

Offline Rolei

  • Beiträge: 9
    •  
Re: Neuvorstellung MAN 4R3
« Antwort #9 am: 15.11.2020, 17:44:54 »
Neuvorstellung MAN 4R3 - 01CE6036-13EF-4010-88AA-B2550AC5A6AD.jpg