• "Emmas" im Einsatz 5 9
Bewertung:  

Autor: M-verfahren Thema: "Emmas" im Einsatz  (Gelesen 470621 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline MF 273 A

  • *****
  • Beiträge: 780
    • andis oldtimer
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #20 am: 05.11.2009, 18:18:54 »
Hallo M-Verfahren seid ihr im Wald ohne Überrollbügel unterwegs?

Grüsse Andi
Mit M.A.N-Gruß     M.A.N ...mehrErnten                                     Man fährt gut mit M.A.N
M.A.N-Schlepper...weil sie gut sind!

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #21 am: 05.11.2009, 19:58:18 »
Hallo M-Verfahren
Ja, an den angerichteten Schäden trennt sich dann die Spreu vom Weizen.
Dann hattet ihr wenigstens einen guten Lohnunernehmer erwischt, wenn ich dran denke wie das hier bei uns manchmal im Wald aussieht nachdem die Rumänen weitergezogen sind, aber lassen wir das, das müßen die Forstverwaltungen wissen was sie machen.

Mit den Pappeln habe ich eigentlich keine Bedenken, sie werden ja recht kurz auf 4 m abgelängt, da sie mein Bekannter zum schnitzen haben will.
Auf meinem ersten Bild oben habe ich eine 65er Esche mit ca. 5,5m Länge dran hängen, aber kein Problem mit dem lenken.
Wie du siehst steht er noch sicher auf allen vier Rädern. Den Stamm schätze ich so auf 1,5 bis 1,8 t Gewicht.
Das ist halt der Vorteil wenn die Winde direkt an der Hinterachse sitzt.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 1957
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #22 am: 06.11.2009, 07:02:58 »
Hallo Brillant ,
ja ich muss gestehen , wir sind mit den M.A.N´s ohne Bügel unterwegs.... Asche auf mein Haupt .....
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #23 am: 07.11.2009, 21:30:55 »
Hallo
Hatte meinen 4P1 wieder mal im Einsatz beim Holzrücken.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline MAN 4P1 Fahrer

  • ***
  • Beiträge: 147
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #24 am: 20.11.2009, 18:10:55 »
das ist ja mal Geil!!!

Habe mal eine Frage.

Deine Heckhydraulik kann die auch drücken??

Gruß Aaron

Bilder von einer Ausstellung in Fulda
« Letzte Änderung: 20.11.2009, 18:12:48 von MAN 4P1 Fahrer »
Aktuelle Fahrzeuge:
Irus U300 6,5 PS--->> Top Zustand
Irus U600 Universal 6,5 PS ---->> Noch Unrestauriert
Irus U900 Hirth 2 Takt Diesel 8 PS---> Top Zustand
Holder B10 10 PS---->> Top Zustand
Jeep Cherokee 197 PS  4x4 Mit Autogas--->> Top Zustand

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #25 am: 21.11.2009, 22:12:57 »
Hallo Aaron
Ja mit der Bergstütze kann ich den Schlepper hinden auch aufbocken, das ist wichtig für einen guten Stand beim beiseilen, erst recht wenn man mal nicht grade ziehen kann. Darum ist die Kippgefahr mit den Dreipunktwinden welche nur an den einfach wirkenden Unterlenkern hängen ja auch so extrem groß.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 1957
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #26 am: 23.11.2009, 13:19:06 »
Hallo , meine Herren Karl - Ernst was für eine Idylle bei Dir im Wald :-) ......herrlich mit anzuschauen.
Wir haben nun endlich unser 2,5 ha grosses Gatter fertig (siehe Bild1)und können uns anderen Dingen widmen.Wie z.Bsp.der Bau einer Photovoltaikanlge:-)"Emmas" im Einsatz - PICT0009.JPG
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #27 am: 16.12.2009, 20:15:42 »
Hallo zusammen

Da mir dieser Beitrag etwas eingeschlafen zu sein Scheint, wieder mal zwei Bildchen von mir.
Habe heute mal auf meinem Holzplatz ein bischen geräumt.
Jetzt ist es wenigstens mal ein bischen gefroren und nicht mehr so matschig wie die Wochen zuvor.

Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 1957
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #28 am: 17.12.2009, 07:29:10 »
Guten Morgen Karl Ernst , na endlich arbeitet mal einer :-) .
Sag machst Du das mit dem Holz Hauptberuflich ?Dein Platz liegt ja recht voll und das nun nach Feierabend scheint mir doch sehr viel oder?
Bin leider in den letzten Wochen zu nichts gekommen wegen meiner Photovoltaik Anlage aber nun läuft das Schätzchen einigermassen und ich kann mal wieder in die Forst.
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #29 am: 17.12.2009, 21:54:57 »
Hallo
Habe wieder mal ein Bild von meinem Probeaufbau fürs Brennholzsägen, der MAN ist natürlich auch mit eingebunden, denn irgendwie muß man die Scheide ja herbei bekommen.



@ M-verfahren
Mit dem Brennholz machen hatte ich eigentlich nur zum Spaß angefangen als mir den MAN wieder gekauft hatte.
Dann hatte ich allerdings gemerkt das das mit dem Holz heizen doch sehr gut geht, wobei ich ja sowieso durch meine Schreinerei ein Festbrennstoffkessel habe, und das das auch noch richtig billig ist wenn man mal von der Abeit absieht macht das ja auch noch Spaß, denn es ist ja bei jedem Arbeitsgang der MAN im Einsatz und wenns nur drum geht wie man in den Wald kommt.
Zur Menge: Bedingt durch die zu beheizenden Gebäude benötige ich so je nach Winter 40-50 rm/Jahr, und dann solls ja  auch zwei Jahre lagern, und ein bischen Reserve hat ja noch nie geschadet.
Da ich im Wald selber umschneide und mir der Förster doch immer schöne Bäume auszeichnet geht das eigentlich recht schnell.
Letztes Jahr war kein Baum unter einem fm dabei.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #30 am: 21.12.2009, 12:23:13 »
So nun hab ich auch mal 2 Bildchen vom Schneeräumen auf meinem Hof.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 1957
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #31 am: 21.12.2009, 13:05:01 »
Hallo Karl Ernst ,
wie immer schöne Bilder im insatz! Ich war auch unterwegs allerdings nur zum Brennholzauszeichnen im Erlenbestand."Emmas" im Einsatz - PICT0001.JPG
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #32 am: 21.12.2009, 15:59:00 »
@ M-verfahren

Na da konntest du dich aber auch warm anziehen bei den jetzigen Temperaturen
Wie Kalt wars denn bei euch die letzten Tage?
Samstag Mittag hatten wir -14 Grad jetzt so ungefähr -5, aber am Mittwoch solls ja bis +7 Grad werden.

Bin mal gespannt wie lange der nächste Kälteeinbruch auf sich warten lässt.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline M-verfahren

  • *****
  • Beiträge: 1957
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #33 am: 22.12.2009, 06:11:40 »
Moin Karl-Ernst,
also am Freitag Morgen hatten wir - 16 ° C und Samstag -17°C am Tag dann - 3 °bis - 5°. Also es war A..... kalt . Ich konnte den Trecker auch nur mit dem Heissluftfön überzeugen mit mir in den Wald zu fahren.
Heut Nacht hat es wieder ordentlich geschneit .....herrlich , wenn nur das fahren zu Arbeit jeden Tag 50 Km ein Weg nicht währe ........
 
Gruß Jürgen


M.A.N 4R3 ein laaaaangsamer und ein schneller,B18A,U406,XS 650 Gespann

Offline Eifel MAN

  • *****
  • Beiträge: 819
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #34 am: 22.12.2009, 08:29:59 »
Hallo Karl Ernst

Habt ihr ja doch noch Schnee gekriegt aber schöne Bilder! Wie breit ist dein Schneeschild ? Wir waren schon heute morgen um 6 wieder das Dorf räumen aber so langsam wirds wärmer und der Schnee wird naß und schwer.

MfG.: Eifel MAN
MfG.: Eifel-MAN

Offline lhmillemille

  • ***
  • Beiträge: 139
  • MAN 4L1
    • Traktoren und mehr
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #35 am: 22.12.2009, 12:43:13 »
Hier ist mein 4L1 beim Einsatz mit einem Rettungsboot schwer am ziehen.


http://www.youtube.com/watch?v=LmiK9rfu2LM
www.t-heyde.de
Traktoren und mehr

NEUE Reifen 6.00 - 20 AS nur bei mir !!!

Offline Karl-Ernst

  • *****
  • Beiträge: 3035
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #36 am: 22.12.2009, 18:11:46 »
@ Eifel-MAN
Ja es hatt dann gestern abend auch noch mal ein bischen runtergemacht aber der war schon richtig nass und schwer, aber trotzdem ging das räumen noch sehr gut. Ich räume ja nur meinen Hof, den Parkplatz meines Nachbarn (Gaststätte) und noch den Zufahrtsweg zu meinem Grundstück. Der Rest vom Ort wird durch die Gemeinde geräumt, aber zum teil sehr Mangelhaft. Man muß den Gemeindearbeitern natürlich auch zugestehen das Sie es nicht leicht haben mit dem Räumen. Denen stehen zweii Fahrzeuge zur Verfügung, und die Großgem. Greifenstein ist glaube ich flächenmäßig die Zweitgößte in Hessen mit 9 Ortsteilen.
Mein Schneeschild ist 1,8 m breit, ist recht knapp, aber gestern kam ein Bekannter vorbei und meinte er hätte noch eines in der Ecke rumstehn, das müßte so zwischen 2,20 und 2,50m sein. Ich nehme mir morgen mal Zeit und fahre bei Ihm vorbei und schaue es mir an.
Wenns passt und nicht zu teuer ist, gehts gerade nach Wheinachten hin und wird abgeholt. Dann baue ich mir im Sommer das kleine als Planierschild um.
Mit freundlichen MAN-Gruß

Karl-Ernst

Offline lhmillemille

  • ***
  • Beiträge: 139
  • MAN 4L1
    • Traktoren und mehr
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #37 am: 23.12.2009, 10:35:26 »
Der größte Traktor der Welt :-) (1966)

http://www.youtube.com/user/lhmillemille#p/u/7/ShAZBEpVSwU
www.t-heyde.de
Traktoren und mehr

NEUE Reifen 6.00 - 20 AS nur bei mir !!!

Offline MAN 4P1 Fahrer

  • ***
  • Beiträge: 147
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #38 am: 23.12.2009, 16:15:12 »
Scheiß Jonny!!
Aktuelle Fahrzeuge:
Irus U300 6,5 PS--->> Top Zustand
Irus U600 Universal 6,5 PS ---->> Noch Unrestauriert
Irus U900 Hirth 2 Takt Diesel 8 PS---> Top Zustand
Holder B10 10 PS---->> Top Zustand
Jeep Cherokee 197 PS  4x4 Mit Autogas--->> Top Zustand

Offline M.A.Ngönntsichjasonstnix

  • *****
  • Beiträge: 588
  • M.A.N B18A BJ 1956
    • Westwärts Country Band
    •  
Re:"Emmas" im Einsatz
« Antwort #39 am: 23.12.2009, 16:19:37 »
@4P1-Fahrer

> ... Jonny!!

Solche Ausdrücke sollten wir hier im Forum nicht verwenden, sondern sachlich bleiben.
Ein jeder hat das Recht, seinen Traktor schön und gut zu finden.
Und wenn wir nicht einer Meinung sind, kann man das auch anders formulieren.

Rainer
Meine Oldtimer:
BMW R50, BJ 1958, 26 PS
BMW R100, BJ 1980, 70 PS
M.A.N B18A, BJ 1956, 18 PS
Fender Mustang, BJ 1966, 6 Saiten